Freitag, 22. Februar 2019 11:18

Die Ruhe vor dem Sturm

Bevor es am Wochenende zu einem Kälteeinbruch kommen soll, meldet der Griechische Wetterdienst EMY für den heutigen Freitag noch größtenteils heiteres Wetter. In Nordgriechenland ziehen einige Wolken auf, auf den Ionischen Inseln sowie in Teilen der Peloponnes kann es zu lokalen Regenfällen kommen. In Attika und auf den Kykladen bleibt es sonnig bei Höchstwerten von 17° C.

Freigegeben in Wetter
Mittwoch, 20. Februar 2019 10:34

Frühlingserwachen mit Ablaufdatum

Über Hellas lacht die Sonne bei Temperaturen von bis zu 17° C. Besonders sonnig wird es auf den Kykladen, in Thessalien und in Ostmakedonien. Nur auf Rhodos kann es heute zu Regen kommen. Das Frühlingswetter sollte genutzt werden, denn am Wochenende meldet sich der Winter zurück.

Freigegeben in Wetter

Am Dienstagnachmittag ist eine Bombendrohung bei der Athener Polizei eingegangen, die sich als Farce herausstellte.

Freigegeben in Politik

Zu einigen Problemen im Athener Nachverkehr dürfte es am Donnerstag (21.2.) sowie am Dienstag (26. Februar) kommen. Am Donnerstag werden die Angestellten der griechischen Elektrobahn (ISAP) zwischen 11 und 14 Uhr ihre Arbeit niederlegen. Diese Bahn verkehrt zwischen Piräus und dem nördlichen Athener Vorort Kifissia.

Freigegeben in Chronik
Dienstag, 19. Februar 2019 12:35

Ausstellung über Ausnahmekünstler in Athen

Der 2. Mai 2019 steht ganz im Zeichen von Leonardo da Vinci, einem der genialsten Künstler und Erfinder, dessen Todestag sich an eben diesem Datum zum 500. Mal jährt. Aus diesem Anlass findet seit vergangenem Herbst im alten OSY-Depotgebäude mitten im Zentrum Athens eine Ausstellung statt. Bis zum 31. März werden Meisterwerke des Ausnahmekünstlers Da Vinci präsentiert.

Freigegeben in Ausgehtipps
Seite 1 von 2015