Niarchos-Kulturzentrum feierlich an Griechenland übergeben

  • Freigegeben in Kultur
Athen hat ein neues Juwel, mit dem es im internationalen Städtewettbewerb punkten kann: Den Niarchos-Kulturpark an der Küste mit einem neuen Opernhaus und dem Neubau der Nationalbibliothek. Der 21 Hektar große Park mit den Gebäuden des italienischen Stararchitekten Renzo Piano wurde am gestrigen Donnerstag in einer Feierstunde auch offiziell an den griechischen Staat übergeben, der nunmehr der alleinige Eigentümer ist.
Weiterlesen ...

Ausgehtipp: „Rizes“- Lyrisches Lied

An diesem Samstag, um 21.30 Uhr, kann man sich musikalisch auf die Suche nach den eigenen Wurzeln begeben. Mit Liedern aus Spanien, Lateinamerika, Italien und Frankreich wird auf die jeweilige Tradition des Landes angespielt. Der gemeinsame Nenner dieser Werke die sowohl von einzelnen, wie auch von Gruppen komponiert wurden, ist die Natürlichkeit und die Ursprünglichkeit, die keine Künstlichkeit braucht. Begleitet werden die Melodien vom lyrischen Wort. 
Weiterlesen ...
Diesen RSS-Feed abonnieren