Login RSS

Griechenland Zeitung - Nachrichten / Wirtschaft

Lebensmittelbranche rechnet mit Verlusten durch die Teuerung

Die allgemeine Teuerung hat vor allem auch den Einzelhandel der Lebensmittelbranche heimgesucht. Einer Studie des Forschungsinstituts für den Konsumgütereinzelhandel (IELKA) zufolge erwartet etwa jeder zweite Betrieb dieser Branche weniger Einnahmen als im vergangenen Jahr. Weiterlesen ...

Tags:

Lohnt sich die Investition in Kryptohandel in Griechenland?

Griechenland war lange Zeit das Sorgenkind Nummer 1 in der Europäischen Union: Das hochverschuldete Land, das durch mehrere Finanzspritzen von der EU wirtschaftlich am Leben erhalten wurde, konnte sich jedoch wieder fangen und gilt heute als stabil. Auch wenn die Covid-19-Pandemie natürlich einen enormen negativen Einfluss auf den Tourismus hatte, so beginnt sich Griechenland auch hier wieder zu erholen – nach einer zweijährigen Flaute kommen die Leute nun wieder auf die Inseln und in viele andere Landesteile. Weiterlesen ...

Tags:

Hoher Überschuss bei Reisedienstleistungen für Hellas

Die Menschen reisen wieder mehr. Das geht nicht zuletzt aus den vorläufigen Bilanzen der Reisedienstleistungen hervor, die die griechische Zentralbank (Bank von Griechenland) am Dienstag (21.6.) veröffentlicht hat. Demzufolge weist der Saldo im April 2022 im Fremdenverkehr einen Überschuss von 432,1 Millionen Euro auf. Weiterlesen ...

Tags:

Tourismus und Landwirtschaft: Unterstützung für gemeinsame Projekte

Griechische Unternehmen, die in nachhaltige Agrar-Tourismusprojekte investieren wollen, können in Zukunft neue Fördermittel in Anspruch nehmen. Das entsprechende Gesamtbudget beläuft sich auf 49 Millionen Euro und stammt aus EU-Programmen (ESPA). Die bereitgestellten Mittel sollen in Projekte fließen, die die beiden Sektoren Landwirtschaft und Tourismus verbinden. Weiterlesen ...

Tags:

Taxifahren wird auch in Griechenland teurer

Kaum war das Problem der Kundenflaute im Zuge der Corona-Pandemie halbwegs überwunden, kam auf die Taxi-Unternehmen in Griechenland die nächste Herausforderung zu. U. a. wegen des Krieges in der Ukraine sind auch in Hellas die Treibstoffpreise explosionsartig in die Höhe geschossen. Noch vor wenigen Monaten kostete ein Liter Diesel etwa einen Euro, jetzt bekommt man ihn für etwa zwei Euro. Weiterlesen ...

Tags:

Deal zwischen Hotels und Produzenten: Förderung griechische Markenweine

Lokale Weinproduzenten haben sich mit griechischen Hoteliers zusammengetan, um griechische Markenweine zu fördern. Im Rahmen der Bemühungen um eine Verbesserung des Weintourismus unterzeichneten Alexandros Vassilikos, der Präsident der Griechischen Hotelkammer (EEX), und der Präsident von Wines of Greece, Costas Efstathiou, in diesen Tagen im Rahmen eines Workshops eine entsprechende Kooperationsvereinbarung. Weiterlesen ...

Tags:

Die wirtschaftlichen Probleme Griechenlands

Griechenland ist das schwächste Glied in der Europäischen Union. Das lange osmanische Joch, die Besetzung während des Zweiten Weltkriegs, die Abhängigkeit von ausländischen Mächten sowie die Armut an natürlichen Ressourcen und andere Gründe haben dazu geführt, dass das moderne Griechenland lange hinter den wirtschaftlich entwickelten Nationen Europas zurückblieb. Weiterlesen ...

Tags:

Griechenland verzeichnet Zunahme bei den Exporten

Griechenlands Exporte erlebten im ersten Quartal des Jahres einen Zuwachs von fast einem Drittel (+32 %). Das geht aus Daten der griechischen Statistikbehörde ELSTAT hervor. Damit erreichten die Ausfuhren im Zeitraum zwischen Januar und März einen Gesamtwert von 11,43 Milliarden Euro. Weiterlesen ...

Tags:

Griechische Reeder haben nach wie vor eine führende Position

Griechenland ist nach wie vor die größte Schifffahrts-Kraft weltweit: Die griechischen Reeder verfügen über 21 % der globalen Gesamt-Tonnage. In ihrem Besitz befinden sich 4.766 Schiffe. Deren Gesamtwert wird auf 158,97 Milliarden Dollar beziffert. Weiterlesen ...

Tags:

Die Reisebranche greift der griechischen Wirtschaft kräftig unter die Arme TT

Das griechische Bruttoinlandprodukt ist den vorläufigen Daten der griechischen Statistikbehörde ELSTAT im ersten Quartal im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 7 % gestiegen. Im gleichen Zeitraum haben die Ausgaben der Konsumenten um 2,5 % im Vergleich zum letzten Quartal 2021 zugenommen. Weiterlesen ...

Tags:

Kleininsel Astypalea als grünes Zukunftsprojekt

Griechenland unternimmt revolutionäre Schritte zur Bewältigung des Klimawandels. Das betonte der griechische Premierminister Kyriakos Mitsotakis vor Kurzem bei einer Veranstaltung auf dem Eiland über die Fortschritte beim Projekt „Astypalea: Smart & Sustainable Island“. Weiterlesen ...

Tags:

Hafen von Piräus erwartet lukrative Kreuzfahrtsaison

Im Hafen von Piräus fiel im Vormonat der Startschuss für die Kreuzfahrtsaison 2022: Für die Premiere sorgten einige der weltweit größten, modernsten und luxuriösesten Kreuzfahrtschiffe internationaler führender Unternehmen der Branche. Im laufenden Geschäftsjahr erwartet die Hafenorganisation von Piräus (OLP) die Ankunft von insgesamt 750 Kreuzfahrtschiffen, 66 Prozent davon nutzen Piräus als Heimathafen. Weiterlesen ...

Tags:

Tankstellenbetreibern laufen die Kunden davon ... TT

Im nordgriechischen Thessaloniki häufen sich Beschwerden von Tankstellenbesitzern über zunehmenden Spritdiebstahl. Einige von ihnen sollen sogar in Betracht ziehen, Zapfsäulen mit Vorhängeschlössern zu versehen. Hinter den „Ich-zahle-nicht“-Praktiken, bei denen Autofahrer ihre Tanks füllen und davonfahren, vermuten die Geschädigten die enorme Teuerung bei den Treibstoffen. Weiterlesen ...

Tags:
Diesen RSS-Feed abonnieren

 Warenkorb