Griechenland Zeitung - Nachrichten / Wirtschaft

Griechenland forciert Wirtschaftsbeziehungen zu China

Hellas ist dieses Jahr Gastland auf der chinesischen Wirtschaftsmesse „China International Import Expo 2019“ (CIIE), die vom 5. bis zum 10. November in Shanghai ihre Tore öffnet. Aus diesem Anlass wird auch der griechische Premierminister Kyriakos Mitsotakis im Fernen Osten erwartet. Weiterlesen ...

Tags:

EZB-Chef Draghi zieht positive Bilanz für Griechenland

„Es ist eine gute Zeit für Griechenland, und für Europa ebenso.“ Diese versöhnlichen Worte wählte der scheidende Präsident der Europäischen Zentralbank (EZB) Mario Draghi bei seiner letzten Pressekonferenz, die am Donnerstag (24.10.) in Frankfurt am Main stattfand. Weiterlesen ...

Tags:

„Innovation als Wachstumstor“ zwischen Deutschland und Griechenland TT

Am 17. und 18. November veranstaltet die Deutsch-Griechische Industrie- und Handelskammer gemeinsam mit der Deutschen Botschaft Athen ein Forum unter dem Titel „Innovation als Wachstumstor“. Ziel ist es, interaktiv innovative Produkte und Dienstleistungen vorzustellen. Weiterlesen ...

Tags:

Griechenland im globalen Mittelfeld bei der Wettbewerbsfähigkeit

Im Bericht zur internationalen Wettbewerbsfähigkeit („Global Competitiveness Report“) verbessert sich Griechenland zwar um 0,5 Punkte (62,6 von 100 möglichen), fällt aber um zwei Plätze ab: auf Rang 59 von 141. Weiterlesen ...

Tags:

Ηaushaltsentwurf 2020 im Parlament eingebracht

Im Parlament wurde am Montag der Entwurf für den Haushaltsplan für das Jahr 2020 eingebracht. Die Regierung geht darin von einem Primärüberschuss von 3,56 % aus: rund 120 Millionen Euro mehr als das mit den internationalen Partnern vereinbarte Ziel. Weiterlesen ...

Tags:

Österreicher wollen in Luftrettung in Hellas investieren

Vier Hubschrauber aus Österreich sollen künftig die griechische Luftrettung unterstützen. Einem Bericht von ORF Salzburg zufolge will das Hubschrauberunternehmen Heli Austria seine Aktivitäten vor Ort ausbauen. Weiterlesen ...

Tags:

Gewinne bei der griechischen Börse nach Statement aus Deutschland

Um ganze 4,58 % hat die griechische Börse zu Wochenbeginn zugelegt. Am Montag (19.8.) schloss sie mit 823,3 Punkten. Zurückzuführen ist dies vor allem auf Gewinne des Bankensektors in Höhe von 8,8 %. Weiterlesen ...

Tags:
Diesen RSS-Feed abonnieren