Login RSS

Die griechische Wirtschaft befinde sich auf einem guten Weg. Das schätzte der Minister für Wachstum und Investitionen Adonis Georgiadis an diesem Wochenende in mehreren Interviews ein. Dabei ging er auch auf das Phänomen der weltweit zu registrierenden Preiserhöhungen für gewisse Produkte ein.

Freigegeben in Wirtschaft

Sie wurden am Donnerstag (11.4.) zu einer kleinen Attraktion in Athen: Mehr als 1.000 Mitarbeiter aus dem Kurier- und Lieferantengewerbe haben in der griechischen Hauptstadt eine Demonstration auf ihren Motorrädern veranstaltet. Ihr Motto lautet: „Kein Blut an den Händen der Bosse.“

Freigegeben in Politik

Die griechische Kaffee- und Imbiss-Kette Everest möchte als erste im Land den Plastiktrinkröhrchen den Rücken kehren.

Freigegeben in Chronik

Wer möchte nicht ein langes und gesundes Leben haben? Eine gute Tasse griechischer Kaffee ist eine gute Möglichkeit, diesen Wunsch wahrwerden zu lassen. Das haben Wissenschaftler in einer jüngsten Studie herausgefunden. Dabei rückte vor allem die griechische Insel Ikaria in den Fokus des internationalen Forschungsteams, denn dort haben die Bewohner eine besonders hohe Lebenserwartung. Und das liegt auch an deren Liebe zum griechischen Kaffee.

Freigegeben in Kultur
Donnerstag, 13. Dezember 2018 17:10

Athens Museen locken mit Kultur und Kaffee

Ob bei ungemütlicher Kälte oder bei schönem Winterwetter: „Raus aus den vier Wänden“ ist immer ein gültiges Motto. Athens Museumscafés sind da eine perfekte Destination. Sie bieten leckere Cappuccinos in wunderschöner Atmosphäre – vor oder nach einem Besuch einer interessanten Ausstellung.

Freigegeben in Kultur
Seite 1 von 3

 Warenkorb