Login RSS
Freitag, 24. September 2021 17:04

Antike Motorräder am Strand von Alimos

Motorradfans aufgepasst! An der Strandpromenade von Alimos im Süden von Athen kommen am Sonntag (26.9.) alle Liebhaberinnen und Liebhaber von antiken, aber noch höchst lebendigen Zweirädern auf ihre Kosten. Mehr als 100 historische Maschinen der vergangenen Jahrzehnte werden dort zu bewundern sein – von der bescheidenen Vespa bis hin zur unbezähmbaren Harley, die in Comics, Filmen oder Rocksongs verarbeitet wurde.

Freigegeben in Chronik

Die Gruppe der EU-Südstaaten (EuroMed 9) trifft sich am heutigen Freitag in Athen. Vertreten sind politische Führer der EU-Mittelmeeranrainer und Südeuropas: Griechenland, Frankreich, Spanien, Italien, Kroatien, Zypern, Malta, Portugal und Slowenien. Angereist ist auch EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen, die bereits am Donnerstag in Athen eintraf, wo sie sich mit Premierminister Kyriakos Mitsotakis zu einem Abendessen traf.

Freigegeben in Politik

Am Dienstagmittag (14.9.) kam es im Athener Zentrum zu einem bewaffneten Banküberfall. Die beiden Täter konnten mit vermutlich 10.000 Euro zu Fuß entkommen. Gegen zwölf Uhr waren sie in eine Filiale der Piräus Bank eingedrungen.

Freigegeben in Politik

Am Montag (13.9.) meldete der griechische Gesundheitsdienst EODY 1.608 neue Corona-Fälle. Ihr Altersdurchschnitt liegt bei 39 Jahren. Die meisten positiven Tests wurden in der griechischen Hauptstadt Athen registriert (308), gefolgt von der zweitgrößten Stadt des Landes Thessaloniki mit 228 Neuinfektionen.

Freigegeben in Chronik
Dienstag, 14. September 2021 15:57

Anti-Fashion-Show auf dem Lykabettus-Hügel

Griechenland trifft Deutschland. Die Athener Künstlergruppe 3 137 präsentiert gemeinsam mit Peter Ster Kišur und Eleni Poulou die Anti-Fashionshow FIN. Am 16. September um 19 Uhr geht es los auf dem Freiluft-Parkplatz auf dem Lykabettus-Hügel.

Freigegeben in Kultur
Seite 1 von 2105

 Warenkorb