Griechenland Zeitung - Nachrichten / Chronik / Elisa Hübel

Elisa Hübel

Bootsunglück vor Lesbos: Mindestens 12 Flüchtlinge ertrunken

Am Montagmorgen hat sich in der Meeresregion zwischen der griechischen Insel Lesbos (Mytilini) und der türkischen Küste ein Bootsunglück ereignet; Mindestens 12 Menschen sind dabei ums Leben gekommen. Unter ihnen sei auch ein Kind, berichteten griechische Behörden. Gerettet werden konnte eine hochschwangere Frau. Den griechischen Behörden erklärte sie, dass 25 Menschen an Bord des Bootes gewesen seien. Die Suchaktionen werden fortgesetzt.

Diesen RSS-Feed abonnieren