Als einen „wichtigen Schritt der Annäherung“ bezeichnete Ministerpräsident Kyriakos Mitsotakis die geplante Wiederaufnahme von Sondierungsgesprächen zwischen Athen und Ankara.

Freigegeben in Politik
Donnerstag, 24. September 2020 10:15

Erdbeben der Stärke 4,1 in der Nähe von Lefkada

Ein Erdbeben der Stärke 4,1 auf der Richterskala hat sich am Donnerstagmorgen gegen 8.10 Uhr in der Nähe der Insel Lefkada im Westen Griechenlands ereignet.

Freigegeben in Chronik

Den Slogan „Nein zu den modernen Konzentrationslagern Dachau“ schrieben unbekannte Personen am frühen Mittwochabend (23.9.) an das Büro des Migrationsministers Notis Mitarakis.

Freigegeben in Politik

Für Athen und den umliegenden Ballungsraum Attika wurde die „Alarmstufe Orange“ ausgelöst. Das stellte der Staatssekretär für Krisenmanagement im Bürgerschutzministerium Nikos Chardalias am Dienstag (22.9.) fest. An diesem Tag wurden innerhalb von 24 Stunden 346 neue Corona- und acht Todesfälle gemeldet. 210 der Corona-Patienten befinden sich in Attika. Auf Intensivstationen werden 77 Patienten behandelt, die mit Covid-19 infiziert sind.

Freigegeben in Chronik

In Athen ist es seit dieser Woche verboten, dass sich auch in Außenräumen mehr als neun Personen versammeln. Diese Regelung gilt bis einschließlich Sonntag, dem 4. Oktober, um eine rapide Verbreitung des Coronavirus einzudämmen. 

Freigegeben in Politik
Seite 1 von 499