Der Medicane – Mediterraner Hurricane – Ianos hat am Wochenende erhebliche Schäden vor allem in der mittelgriechischen Region Karditsa angerichtet. Noch am Dienstag (22.9.) bemühte sich die griechische Feuerwehr darum, Menschen aus verschiedenen Weilern bei Oxia und Mouzaki – jeweils westlich der Stadt Karditsa – zu evakuieren.

Freigegeben in Chronik
Dienstag, 22. September 2020 09:56

Bemühungen um ein wiedervereintes Zypern

„Wir ziehen an einem Strang bei unseren Bemühungen für Frieden und die Wiedervereinigung Zyperns.“ Das stellte am Montag (21.9.) die griechische Staatspräsidentin Katerina Sakellaropoulou während eines offiziellen dreitägigen Besuches in Nikosia fest.

Freigegeben in Politik

Angesichts der vereisten bilateralen Beziehungen zwischen Athen und Ankara könnte nun eine Art Tauwetter einsetzen. Die Chancen, dass sich Vertreter der beiden Länder Ende September an einen Tisch setzen könnten, um über die Ausschließlichen Wirtschaftszonen (AWZ) in der Ägäis zu sprechen, stehen nicht schlecht.

Freigegeben in Politik

Die Zahl der Corona-Infektionen steigt in Griechenland drastisch an. Am Sonntag (20.9.) wurden 170 neue Fälle gemeldet; sieben Personen starben an den Folgen von Covid-19. Auf Intensivstationen liegen derzeit 78 Patienten.

Freigegeben in Chronik

Der Medicane – Mediterraner Hurricane – unter dem Namen „Ianos“ hat in den vergangenen Tagen schwere Schäden angerichtet und Opfer gefordert. Drei Menschen verloren in Thessalien ihr Leben; eine Frau wird seit Samstag noch vermisst.

Freigegeben in Chronik
Seite 3 von 499