Login RSS
Donnerstag, 16. September 2021 15:44

Griechenland erlebt Reise-Boom auf Flughäfen TT

Der griechische Tourismus konnte in diesem Sommer im Vergleich zu 2020, als strenge Ausgangsbeschränkungen in Kraft getreten waren, wieder einen spürbaren Zuwachs erzielen. Davon zeugen etwa auch Daten des Unternehmens Fraport Greece, das 14 Flughäfen landesweit betreibt. Demnach wurden im August 83 % mehr Reisende bedient, als es im Vergleichszeitraum 2020 der Fall gewesen ist.

Freigegeben in Tourismus

Während im Zuge der Corona-Pandemie viele Unternehmen schwere Umsatzeinbußen hinnehmen mussten, gab es auch Gewinner der damit verbundenen Ausgangsbeschränkungen bzw. Lockdowns.

Freigegeben in Wirtschaft

70 Prozent der Kriminalität, mit der ganz Griechenland konfrontiert ist, entfallen auf die Hauptstadt Athen bzw. die Region Attika. Das stellte Bürgerschutzminister Panagiotis Theodorikakos in einem Radiointerview fest. Dabei lobte er die Arbeit der Polizei, die im gesamten Land im Einsatz sei. Was die Impfbeteiligung angeht, so seien bereits 78 % der Polizisten in Hellas gegen das Coronavirus immunisiert.

Freigegeben in Politik

Am Mittwochnachmittag (15.9.) kommt es um 18.30 Uhr im Athener Zentrum zu einer Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen, die für öffentliche Schulen angeordnet wurden. Daran beteiligen sich Mitglieder von Lehrer- und Elternverbänden, aber auch Studenten. Die Organisatoren kritisieren eine „gefährliche Unverantwortlichkeit“ zu Beginn des Schuljahres ohne die Einhaltung hygienischer Schutzmaßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus in den Klassen.

Freigegeben in Politik
Mittwoch, 15. September 2021 14:03

Reisen in Hellas fast nur noch mit Nachweis

Am Montag (13.9.) traten in Griechenland neue Corona-Schutzmaßnahmen in Kraft. So dürfen Personen ab 12 Jahren, die noch keine oder keine vollständige Impfung erhalten haben, alle Verkehrsmittel für Inlandsreisen nur noch mit einem negativen Schnelltest-Ergebnis antreten. Dazu zählen Reisen mit dem Flugzeug, Fähren, Überlandzüge und Überlandbusse (KTEL). Bisher galt diese Regelung ausschließlich für Inlandsreisen auf dem Luft- und Seeweg.

Freigegeben in Tourismus
Seite 1 von 678

 Warenkorb