Donnerstag, 26. März 2020 11:05

März-Schnee in den Bergen Mittelgriechenlands

In den Bergen der mittelgriechischen Region Trikala liegt bis zu 30 Zentimeter Schnee. Betroffen davon sind vor allem das Wintersportgebiet Petrouli, aber auch alle anderen Orte, die höher als 600 Meter über dem Meeresspiegel liegen.

Freigegeben in Chronik

In Nordgriechenland wurden in diesem Jahr die ersten Störche beobachtet. Verantwortliche für den Pamvotida-See in Ioannina berichten, dass ein Storchenpaar in der Ortschaft Eleousa, nordwestlich der 65.000 Einwohner-Stadt, ihr Nest ausbessert.

Freigegeben in Chronik
Donnerstag, 06. Februar 2020 16:20

Leichtes Erdbeben zwischen Arta und Karditsa

In Mittel. bzw. Nordgriechenland hat es am Donnerstag (6.2.) gebebt. Der Erdstoß ereignete sich gegen 11.30 Uhr in der Region zwischen Karditsa und Arta.

Freigegeben in Chronik

Die Landwirte Mittelgriechenlands und der Peloponnes wollen ihre Protestaktionen verschärfen, vor allem Straßenblockaden werden in Aussicht gestellt.

Freigegeben in Chronik

Ministerpräsident Kyriakos Mitsotakis stattet seit Mittwoch (2.10.) einen offiziellen Besuch in Mittelgriechenland ab. Dabei besuchte er auch das Museum für die Nazi-Opfer im Dorf Distomo.

Freigegeben in Politik
Seite 1 von 8