Open House - architektonische Verführung

Open House ist eine der bedeutsamsten städtischen Aktionen mit internationalem Anklang. Eine Idee, die auf 1992 zurückgeht und in London zum ersten Mal stattgefunden hat, ereignet  sich bereits das vierte Jahr in Folge in Athen.
An diesem Wochenende (1. und 2. April) können alle wichtigen Gebäude Athens kostenlos besucht werden. Großes Augenmerk wird dabei auf die vielfältigen architektonischen Gesichter der Gebäude gelegt. Besichtigt werden mit entsprechender Gruppenführung  unter anderem Museen, Kulturzentren und Wohnungen. Eine „architektonische Führung“, nach der man Athen ganz anders wahrnimmt.
Wann: 1. und 2. April
Wo: Athen
(Griechenland Zeitung/la; Foto: Mara Gassel)
 
Weiterlesen ...

Klavier

Die Evangelische Kirche deutscher Sprache lädt am 7. April, 20 Uhr zu einem Klavierrezital mit Stücken von Bach ein. Klavierspielerin ist Alexandra Papastefanou.
Weiterlesen ...
Diesen RSS-Feed abonnieren