Dienstag, 02. Juli 2013 16:43

Das Ambiente - Kultur-und Ausgehtipps

Lieder dieser ErdeHeute Abend, um 21.30 Uhr, findet ein Konzert mit Stavros Papastavrou & his Music Companions im Musik-Wagon „Roof Train" statt. Die vierköpfige Band besteht aus Stavros Papastavrou an der Gitarre, Alkistis Rautopoulou am Piano, Fotis Mylonas an der Mandoline und Socratis Ganiaris am Schlagzeug. Tickets gibt es für den Preis von 10 Euro. Ort: Konstantinoupoleos Straße.
Freigegeben in Kultur
Eine „Reise in die Unendlichkeit“ bietet heute Abend das Ballet der Nationaloper mit der Vorstellung „Taxidi stin Äoniotita“. Das Werk ist den Komponisten Eleni Karaindrou und Heitor Villa-Lobos gewidmet. Die Choreographie stammt von Renato Zanella. Zu hören sein werden Filmmusik von Karaindrou für Theo Angelopoulos sowie die Bachianas Brasilieras No. 4, 5 und 9 von Villa-Lobos.
Freigegeben in Kultur
Im Athener Goethe-Institut findet heute Abend um 19.00 Uhr eine Gesprächsrunde unter dem Titel „Flüchten oder Standhalten?“ statt. Es werden die Fragen gestellt: „Was bewegt die heutige Generation junger Griechen, ihr Land zu verlassen oder auch dort zu bleiben?“ sowie: „Was bedeutet in diesem Zusammenhang Identität und Heimat?
Freigegeben in Kultur
Das Nationalorchester zeitgenössischer Musik des staatlichen Griechischen Rundfunks und Fernsehens (ERT) gibt heute Abend ein Konzert mit Arien und Duette aus Opern von Rossini, Donizetti, Puccini, Verdi, Bizet, Delibes, Gounod, Offenbach, Lehar und Strauss. Die musikalische Leitung übernimmt Anastasios Strikos. Das Konzert im Megaron Moussikis beginnt um 20.00 Uhr und der Eintritt kostet zwischen 4 und 15 Euro. Die Adresse lautet: Vassilissis Sofias Straße, Ecke Kokkali.
Freigegeben in Kultur
Mittwoch, 27. Februar 2013 11:24

Kultur- und Ausgehtipps für Athen

Onassis-KulturzentrumAm heutigem Mittwoch findet um 21 Uhr die Theateraufführung „Telemachos: Should I Stay or Should I Go?“, statt. Die Aufführung erfolgt auf Deutsch mit griechischen Untertiteln. Eintrittskarten ab 18 Euro, ermäßigt ab 10 Euro. Ort: Große Bühne des Onassis-Kulturzentrums, Syggrou 107–109, Athen.
Freigegeben in Kultur
Seite 440 von 444