Anlässlich des 120. Jahrestags der griechisch-japanischen Beziehungen (seit 1899) veranstaltet die Stadt Athen die diesjährige „Japan Week“ im Megaron Moussikis. Die einzelnen Aktivitäten und Veranstaltungen der Woche beinhalten unter anderem Theater- und Musikvorstellungen, Ausstellungen, sowie Workshops für traditionelle Handwerke, und das alles von insgesamt 700 japanischen Künstlern. Das Fest beginnt heute Mittag am Syntagma-Platz, mit Auftritt des Athener Bürgermeisters und des japanischen Botschafters: mit Musik und mit Tanz.

Freigegeben in Ausgehtipps
Im Megaron Mousikis ist heute um 18 Uhr die Show “Toppan” über Virtuelle Realität zu sehen. Außerdem spielt um 20.30 Uhr im Rahmen der Japanischen Woche das Ergon Ensemble Musik von zeitgenössischen japanischen Komponisten.Für Tickets und Infos begeben Sie sich einfach in die Vassilissis Sofias, Ecke Kokkali oder wählen Sie die 210 72 82 333. Das Orchester der Farben gibt heute um 20.
Freigegeben in Ausgehtipps