Dienstag, 29. Januar 2019 15:04

„Königliche“ Fotografien von Athen

Alexander Lamont Henderson besuchte im 19. Jahrhundert Athen und entfernte sich in seiner fotografischen Kunst von den damaligen ikonografischen Stereotypen. Vielmehr fokussierte er sich auf das Alltagsleben: Händler und Verkäufer auf der Straße sind oft die Protagonisten seiner Werke.

Freigegeben in Ausgehtipps