Heute Abend um 20.30 Uhr ist im Megaron Moussikis das Staatsorchester Athen zu hören. Außerdem läuft noch bis zum 30. Dezember die Ausstellung „Wasser für alle.“ Das Megaro befindet sich an der Vassilissis Sofias, Ecke Kokkali, die Telefonnummer lautet 210 72 82 33.
Freigegeben in Ausgehtipps
Tanz: Emira Goro – A Quiet VoiceATHEN. Emira Goro, die als Tänzerin und künstlerische Assistentin eine unschätzbare Zeit an der Seite von DV8-Gründer Lloyd Newson verbracht hat, präsentiert dem Publikum des GreekFestivals erstmals ein persönliches Werk. Sie verwandelt die Bühne in ein Kaleidoskop der Identitäten bzw. einen idealen Platz, auf dem sich verschiedene Musik- und Tanzkulturen miteinander verbinden und schließlich je für sich nebeneinander bestehen. Erinnerungen an die verlorene Heimat greifen zudem in einem einzigartigen Ritual ineinander, wobei Einwanderern und Einheimischen der gleiche Status zuerkannt wird in dem Bemühen um die Verschiebung der Grenzen zwischen „uns" und „den Anderen".
Freigegeben in Kultur
Seite 2 von 2