Die griechische Feuerwehr erhält von der Stavros Niarchos-Stiftung (ISN)  eine Spende in Höhe von 25 Millionen Euro. Eingesetzt werden soll dieses Geld in erster Linie für die Anschaffung bzw. Überholung der Ausrüstung der Mitarbeiter. Bedingt durch die seit acht Jahren anhaltende Finanz- und Wirtschaftskrise sei diese oft unzureichend, so die Einschätzung.

Freigegeben in Politik
Montag, 23. Juli 2018 11:12

Die Griechische Nationalbibliothek

Das Flaggschiff unter den griechischen Bibliotheken mit rund zwei Millionen Titeln und einer ausgesprochen wertvollen Handschriftensammlung ist gerade in sein neues Domizil, den supermodernen 22.000 Quadratmeter-Neubau aus Glas, Beton, Stahl und Holz des italienischen Stararchitekten Renzo Piano an der Athener Küste, gezogen.

Freigegeben in Kultur
Freitag, 20. Juli 2018 13:54

Tanzschuhe an und los geht´s

Das Kulturzentrum der Stavros Niarchos Stiftung bietet für Tanzinteressierte kostenlose Salsa-, Tango- und Swing-Workshops.

Freigegeben in Ausgehtipps
Dienstag, 06. Februar 2018 14:18

Nationalbibliothek zieht ins neue Haus um

Im April soll die griechische Nationalbibliothek in ihren neuen Räumen im Stavros-Niarchos-Kulturzentrum vollständig eröffnet werden. Bereits jetzt sind die Lesesäle und der Computersaal öffentlich zugänglich.

Freigegeben in Kultur
Montag, 22. Januar 2018 10:52

Die berühmteste Liebestragödie in der GNO

Charles Gounods Oper „Romeo und Julia“ hat am 25. Februar endlich ihre Premiere. Zum ersten Mal in der Geschichte wird das Bühnenwerk in fünf Akten in der Griechischen Nationaloper (GNO) aufgeführt und ist die erste einer Reihe von Werken des französischen Repertoires, die in den nächsten drei Jahren präsentiert werden.

Freigegeben in Ausgehtipps