Donnerstag, 07. März 2019 15:21

Vortrag über die Zukunft der Eurozone in Athen

Wie fragil ist die Eurozone heute noch? Und wie ist es um die Reformen bestellt, welche diese in Zukunft effektiver auf etwaige Krisen vorbereiten sollen? Geht man davon aus, dass die entsprechenden Weichen hierfür noch nicht gelegt wurden, muss man sich überlegen, inwiefern die bereits bestehenden Reformen noch weiter ausgebaut werden könnten und wo sonst Verbesserungsbedarf besteht, um die Eurozone noch weiter zu stabilisieren.

Freigegeben in Ausgehtipps

Wolfgang-Dietrich Niemeier gilt als ein Spezialist für die minoische und mykenische Kultur der Ägäis. Nach verschiedenen Lehrtätigkeiten und Forschungsaufenthalten war der klassische Archäologe von 2001 bis 2012 Erster Direktor der Abteilung Athen des Deutschen Archäologischen Instituts.  

Freigegeben in Ausgehtipps

Das im klassizistischen Stil errichtete Haus der 1874 gegründeten Abteilung des Deutschen Archäologischen Instituts (DAI) gehört zu den prächtigsten Gebäuden im Zentrum Athens.

Freigegeben in Ausgehtipps

Was bedeutet es in der heutigen Zeit, ein Bürger Europas zu sein? Wie prägt der Spalt in den europäischen Gesellschaften die europäische Identität? Michael Bruter, Professor für Politikwissenschaft und Europäische Politik, behandelt diese und weitere Fragen in seinem Vortrag am Donnerstag.

Freigegeben in Ausgehtipps
Mittwoch, 29. August 2018 09:58

Vortrag des deutschen Botschafters in Athen

Im Vereinszentrum des deutsch-griechischen Vereins Philadelphia hält am Donnerstag, 6. September, der deutsche Botschafter in Athen, Jens Plötner, einen Gastvortrag.

Freigegeben in Chronik
Seite 1 von 3