Die Normalität scheint in Griechenland nach einem zweimonatigen strengen Ausgangsverbot langsam aber sicher Einzug zu halten. Am morgigen Mittwoch (20.5.) will Ministerpräsident Kyriakos Mitsotakis in einer Rede an das Volk die Pläne der Regierung bezüglich der Sektoren Beschäftigung, Wirtschaft und Tourismus vorstellen. Die jeweiligen Minister werden dazu geschaltet, um die einzelnen Maßnahmen konkret ausführen.

Freigegeben in Politik

Die Lockerung der Ausgangsbeschränkungen, die seit einer Woche schrittweise erfolgt, macht sich in Griechenland bereits deutlich bemerkbar. Als nächstes soll auch die Anzahl der Flugverbindungen wieder zunehmen.

Freigegeben in Politik

Griechenland zählte in den letzten 24 Stunden kein weites Todesopfer durch das Corona-Virus. Dies stellte der für diesen Bereich zuständige Pressesprecher des Gesundheitsministeriums Sotiris Tsiodras am Dienstag (5.5.) während der täglichen Pressekonferenz um 18 Uhr fest.

Freigegeben in Politik

Am Montag (4.5.) wurden sechs neue Corona-Fälle in Griechenland gemeldet; zwei Menschen starben in den letzten 24 Stunden an den Folgen der Pandemie.

Freigegeben in Politik

Die Griechen haben während der strengen Ausgangsbeschränkungen in den letzten sechs Wochen 110 Millionen SMS an die Hotline 13033 geschickt.

Freigegeben in Chronik
Seite 1 von 2