Was sich in den Prognosen der Tourismus- und Flugbranche bereits lange angekündigt hat, ist jetzt gewiss: Am Flughafen von Athen sind im Jahre 2019 so viele Passagiere abgefertigt worden wie noch nie. Genauer gesagt: 25.574.030 Personen.

Freigegeben in Tourismus
Donnerstag, 07. Juni 2018 15:40

Der Athener Flughafen unter den Top 3 weltweit

Der internationale Flughafen von Athens „Eleftherios Venizelos“ hat es  in der AirHelp-Liste der besten Flughäfen der Welt für 2018 auf den zweiten Platz geschafft. Beurteilt wurden u.a. Servicequalität, Pünktlichkeit und Schadenbearbeitung.

Freigegeben in Chronik

Mehr als 60 Jahre diente der Flughafen Athen-Ellenikon als Dreh- und Angelpunkt des griechischen Flugverkehrs. 2001 kam dann das Aus. Der Flughafen wurde geschlossen und durch den neuen Flughafen Athens bei Spata ersetzt.

Freigegeben in Chronik

Große Teile des Internationalen Flughafens Athen „Eleftherios Venizelos“ wurden renoviert. Dadurch ist zum einen eine noch schnellere Abfertigung der Reisenden möglich geworden. Aufgewertet wurden auch 15.000 Quadratmeter der Warte- und Aufenthaltsräume der Schengen Zone. Das gleiche gilt für rund 9.000 Quadratmeter, die für Reisende, die in Länder außerhalb des Schengen Bereichs fliegen möchten, bestimmt sind.

Freigegeben in Tourismus

Ab dem 19. November können Reisende und Besucher auf dem Athener Flughafen darüber abstimmen, ob die Skulpturen von der Akropolis aus dem British Museum in London nach Athen zurückkehren sollen oder nicht. In den Ankunfts- und Abflughallen werden dazu Touchscreens aufgestellt, wo die Benutzer die Westfront des Parthenon-Tempels wiederherstellen können und die eine Karyatide vom Erechtheion, die ebenfalls im British Museum ist, wieder an ihren angestammten Platz zurückstellen können. Die virtuelle Abstimmung ist Teil einer Promotions-Kampagne des Flughafens für den Athener Tourismus.

Freigegeben in Kultur