Am Morgen sind Athen und weite Teile Griechenlands von nicht mehr als von Schleierwolken bedeckt. Dies ändert sich aber im Laufe des Tages. Ab Mittag schon sind dann über der Hauptstadt sowie der Peloponnes und nördlicheren Gefilden dichte Wolken und zum Teil auch Regenfälle im Anmarsch. Trotzdem bleiben die Temperaturen weithin auf dem Stand der letzten Tage, nehmen mancherorts gleichwohl noch um 1, 2 Grad zu. So wird es im teils von Regen erfassten Larissa mit Tagestemperaturen von 27 bis 35º C am wärmsten, auf den Ionischen Inseln (Korfu, Lefkada, Kefalonia, Zakynthos) und dem Dodekanes (Kastelorizo, Kos, Karpathos) wird es mit 24 bis 28º C zwar kühler, aber dafür heiter.
Freigegeben in Wetter
Nach heftigem Gewitterregen am Samstag und einem für den Sommer angenehm gemäßigten Sonn(en)tag beginnt die neue Woche in Athen und ganz Griechenland mit besseren Wetteraussichten. In Larissa wird es heute bei Tagestemperaturen zwischen 32 und 37° C mit Abstand am wärmsten. Kühler wird es im Vergleich dazu auf den Kykladen, wo bei 24 bis 28° C aber durchweg die Sonne scheint. Auch sonst ist es heute in fast ganz Griechenland sonnig und beinahe überall auch wolkenfrei. Erst am Abend zieht eine Wolkenfront über dem nordgriechischen Festland auf.
Freigegeben in Wetter
Donnerstag, 17. Juli 2014 14:31

Das Wetter für Athen und ganz Griechenland

Nach der kleinen Wettertrübung durch zeitweise Regen und einige Gewitter gestern wird es heute in Athen und im restlichen Griechenland wieder etwas freundlicher. Beinahe überall steigen die Temperaturen in Richtung der 30-Grad-Marke, die in manchen Gebieten im Gegensatz zu gestern fällt. So wird es heute am wärmsten in Larissa mit 32° C, gefolgt von Korinth und Nafplion mit 31° C. Vergleichsweise kühler soll es auf den griechischen Inseln mit einer durchschnittlichen Tagestemperatur von 26,5° C werden. Ist es hier überwiegend sonnig bei mäßigem Wind (3 bis 4 Beaufort) aus Nordost, geht über das in Teilen noch bewölkte und zuweilen von Regen heimgesuchte Festland ein meist schwacher bis mäßiger Wind (1 bis 3 Beaufort) aus Südwest.
Freigegeben in Wetter
Mittwoch, 16. Juli 2014 13:35

Das Wetter für Athen und ganz Griechenland

Heute kühlt es sich ein klein wenig ab in Athen und ganz Griechenland. Die Tageshöchstwerte in der Hauptstadt und auf dem übrigen Festland liegen bei etwa 30° C. Dazu kann es in Teilen Attikas, der Peloponnes und Makedoniens am Mittag und Nachmittag zu Niederschlägen und kleineren Gewittern kommen. Im Inselraum dagegen ist es den Tag über meist heiter und trocken, die Temperaturen bewegen sich hier aber eindeutig unterhalb der 30-Grad-Marke. Es geht zudem ein schwacher bis mäßiger Nordwestwind (2 bis 3 Beaufort, ≤ 16 km/h), der in Richtung der südlichen Ägäis an Stärke bzw.
Freigegeben in Wetter
Dienstag, 15. Juli 2014 14:05

Das Wetter für Athen und ganz Griechenland

Nachdem die letzten Wochen fast wolkenlos und regenfrei waren, startet der Tag heute im Norden Griechenlands mit bewölktem Himmel und vereinzelten Regenschauern. Das verspricht zumindest heute erst einmal Abkühlung. In Makedonien und Westmakedonien kommt es bis zum Nachmittag auch zu Gewittern bei Tageshöchstwerten von 24° C in Thessaloniki und nur 22° C im Nordosten des Landes bei Thrakien. Auch auf den Ionischen Inseln wird es im Laufe des Tages immer mal zu Regenschauern und Gewittern kommen. Das südliche Festland und die Ägäisinseln bleiben vorerst verschont.
Freigegeben in Wetter
Seite 16 von 19