Der Internationale Athener Flughafen „Eleftherios Venizelos“ (AIA) wird für weitere 20 Jahre, bis 2046, verpachtet.

Freigegeben in Wirtschaft

Auf dem Passagierschiff „Eleftherios Venizelos“ ist in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ein Brand ausgebrochen. Das Schiff ist von Piräus aus in Richtung Chania auf Kreta unterwegs gewesen. Zum Zeitpunkt des Geschehens fuhr die „Eleftherios Venizelos“ im offenen Meer in der Nähe des Eilands Agios Georgios; dieses liegt zwischen Sounion und den Inseln Hydra und Kea. Die 875 Passagiere mussten sich in die dafür vorgesehenen Sammelstationen begeben. Eine sofortige Evakuierung wurde nicht für nötig gehalten.

Freigegeben in Chronik

Der internationale Athener Flughafen „Eleftherios Venizelos“ begrüßte zwischen Januar und Juni 2018 mehr als 10 Millionen Passagiere. Das bedeutet einen Anstieg der Ankünfte gegenüber dem Vorjahr um 11,1 %.

Freigegeben in Tourismus
Donnerstag, 07. Juni 2018 15:40

Der Athener Flughafen unter den Top 3 weltweit

Der internationale Flughafen von Athens „Eleftherios Venizelos“ hat es  in der AirHelp-Liste der besten Flughäfen der Welt für 2018 auf den zweiten Platz geschafft. Beurteilt wurden u.a. Servicequalität, Pünktlichkeit und Schadenbearbeitung.

Freigegeben in Chronik

Seit Donnerstag rollt der erste Vorortzug vom Athener Flughafen direkt zum Hafen von Piräus. Die Fahrtzeit soll eine Stunde und drei Minuten betragen, und die Züge verkehren stündlich, teilte die Bahngesellschaft Trainose kürzlich mit.

Freigegeben in Chronik
Seite 1 von 4