Dienstag, 25. September 2018 17:08

Zunehmende Mietpreise in Griechenland

Die Mietpreise für Immobilien nehmen in Griechenland kräftig zu: Landesweit waren es im Durchschnitt +8,4 % innerhalb eines Jahres. Dies geht aus einer Studie des Immobilienmaklerunternehmens RE/MAX hervor.

Freigegeben in Wirtschaft

Die Immobilienpreise für Wohnungen sind im vergangenen Jahr (2016) in Griechenland um 2,2 % gefallen, allerdings bremst sich der Sturzflug ab. Das geht aus einem Bericht der Bank von Griechenland hervor, der die Rolle der Zentralbank des Landes zukommt. 2015 war der Preisrückgang noch stärker: 5,1 %.

Freigegeben in Wirtschaft