Login RSS

Das Ziel einer gemeinsamen Politik der sieben EU-Mittelmeerländer rückt wieder stärker in den Mittelpunkt. Am Freitag (11.6.) werden sich Innen- und Außenminister aus Griechenland, Zypern, Frankreich, Italien, Spanien, Portugal und Malta in Athen treffen.

Freigegeben in Politik

Die größten Anstrengungen unternahm Griechenland während der Corona-Pandemie, damit der Tourismus wieder beginnen kann und dass keine Arbeitsplätze verloren gehen.

Freigegeben in Wirtschaft

„Es war ein schockierender Akt ohne Gleichen, um einen Journalisten festzunehmen.“ Mit diesen Worten beschrieb Griechenlands Ministerpräsident Kyriakos Mitsotakis die Notlandung eines Passagierflugzeuges der Ryanair, das am Sonntag (23.5.) von Athen nach Vilnius in Litauen unterwegs war. Das hellenische Außenministerium sprach von einer „staatlichen Flugzeugentführung“.

Freigegeben in Politik

Unter dem Titel „Das Wachstumsbeispiel Griechenlands“ fand am Dienstag (18.5.) eine digitale Veranstaltung des Forums Hessischer Kreis und der Boston Consulting Group statt. Daran beteiligte sich auch der griechische Premierminister Kyriakos Mitsotakis. In einem Gespräch mit dem Vorstandsmitglied des Hessischer Kreises Ingo Mandt kamen die bilateralen Beziehungen zwischen Griechenland und Deutschland zur Sprache.

Freigegeben in Politik

„Die Pandemie ist noch immer da.“ Das ist die Botschaft von Premierminister Kyriakos Mitsotakis über den Verlauf der Corona-Pandemie in Griechenland. Am Montag stellte er fest, dass zwar die Zahl der Neuinfektionen sowie der Einweisungen in Krankenhäuser zurückgegangen sei; dies sei jedoch kein Grund, weniger aufzupassen.

Freigegeben in Politik
Seite 4 von 43

 Warenkorb