Wer an die Antike denkt, der landet schnell bei den alten Griechen mit ihrer hohen Kultur, den großen Philosophen und pompösen Bauten, die teilweise die Jahrtausende überdauert haben. Kein Wunder also, dass dieses Land bis heute auf großes Interesse bei Menschen auf der ganzen Welt stößt. Neben kulturellen Errungenschaften steht auf der anderen Seite auch noch eine atemberaubend schöne Landschaft zu Buche.

Freigegeben in Tourismus

Im Osten Makedoniens befindet sich eine der geschichtsträchtigsten Ausgrabungsstätten Nordgriechenlands. Sie vereint hellenistische, römische und byzantinische Geschichte.

Freigegeben in Makedonien

Die griechische Regierung will Gemeinden unterstützen, die in abgelegenen Bergregionen liegen. Das bekräftigte Premierminister Kyriakos Mitsotakis am Mittwoch (4.5.) während eines Treffens mit 33 Bürgermeistern solcher Gemeinden, die alle weniger als 10.000 Einwohner zählen.

Freigegeben in Tourismus
Mittwoch, 06. April 2022 11:17

Leichte Lockerung für Flugreisen im Inland

Die Corona-Maßnahmen für Flugreisen innerhalb Griechenlands wurden leicht gelockert. Einer Pressemitteilung der Zivilluftfahrt zufolge können Personen, die vor bis zu neun Monaten gegen das Coronavirus geimpft wurden oder einen Genesungsschein vorweisen können, der nicht älter als sechs Monate alt ist, per Flugzeug im Inland verreisen.

Freigegeben in Tourismus

Reisen ist in den letzten Jahren wieder zu einer Besonderheit geworden, und so ist es kein Wunder, dass so mancher sich nach dem Süden und der Sonne sehnt. Neben den Evergreens der europäischen Urlaubsbranche Italien und Frankreich ist vor allem der Südosten ein beliebtes Reiseziel. Und welches Land an der schönsten Küste Europas überzeugt mehr als Griechenland – mit seiner uralten und mythenreichen Kultur, seiner langen Geschichte, seinen antiken Sehenswürdigkeiten, der Sonne, den unzähligen Inseln und einer unglaublich reichen Küche ist es das perfekte Urlaubsziel für jedermann.

Freigegeben in Chronik
Seite 1 von 4

 Warenkorb