Kathryn Hunter, die gefeierte Londoner Theatergröße mit griechischen Wurzeln, schlüpft am kommenden Samstag (09.08.) und Sonntag (10.08.) im Ambiente des antiken Theater von Epidaurus in die Rolle des legendären Prometheus.

Freigegeben in Ausgehtipps

Die aufstrebende deutsche Theatergröße Susanne Kennedy stellt im Rahmen des Greek Festivals Athens-Epidaurus ihr Regiewerk „Die Selbstmord-Schwestern/Virgin Suicides“ vor. Die Produktion der Münchner Kammerspiele und der Volksbühne Berlin greift den schon von Sophia Coppola verfilmten gleichnamigen Roman von Jeffrey Eugenides auf.

Freigegeben in Ausgehtipps

Die von Kritikern und Publikum gleichermaßen gefeierte Weltmusikerin Loreena McKennitt befindet sich in diesem Sommer wieder auf Tour. Im Rahmen des Athen-Epidaurus-Festivals tritt die geborene Kanadierin am 27. Juni im Athener Odeon Herodes Attikus auf und gibt dabei alte Stücke sowie neues Songs von ihrem 2018 erschienenem Album „Lost Souls“ zum Besten. Für Fans von Weltmusik und keltischem Folk gemischt mit nahöstlichen Einflüssen ist dieses Konzert ein Muss. 

Freigegeben in Ausgehtipps
Freitag, 03. August 2018 11:34

Theaterstück: „Die Frösche“

Die Komödie „Die Frösche“ von Aristophanes wird am 10. und 11. August  im Antiken Theater von Epidaurus gespielt.

Freigegeben in Ausgehtipps
Mittwoch, 25. Juli 2018 15:00

Ödipus auf Kolonos

Das Drama „Ödipus auf Kolonos“ des antiken griechischen Dichters Sophokles wird im Theater des Antiken Epidaurus unter der Leitung von Yannis Kokkos aufgeführt. Das Stück steht inhaltlich zwischen den Sophokles-Dramen „König Ödipus“ und „Antigone“ und ist auch das letzte aufgeführte Sophokles-Stück.

Freigegeben in Ausgehtipps
Seite 1 von 2