Anlässlich des griechischen Nationalfeiertages am 25. März öffnet das Akropolismuseum für Jedermann kostenlos die Pforten. Wer sich an dem Tag in der griechischen Hauptstadt befindet und noch nicht im Museum war, sollte sich dieses Angebot nicht entgehen lassen.

Freigegeben in Ausgehtipps

Das Nikos Kazantzakis Museum und das Museum für byzantinische Kultur in Thessaloniki veranstalten zusammen mit dem Regionaldirektorat von Kreta eine Ausstellung mit dem Titel „Kazantzakis und Byzanz – Die Suche nach dem Göttlichen“.

Freigegeben in Ausgehtipps

Yiannis Moralis (1916-2009) ist einer der größten griechischen Künstler des 20. Jahrhunderts. Der Maler hinterließ Spuren in der Künstlerszene und beeinflusste diese zu Lebzeiten, aber auch noch nach seinem Tod. Vor allem aber hatte Moralis sich um die vielen Schülerinnen und Schüler verdient gemacht, die ebenfalls zu großen Künstlern avancierten. Bis Anfang Mai noch zeigt das Benaki Museum in Athen Werke von zahlreichen Eleven Moralis‘.

Freigegeben in Ausgehtipps

Im Hinblick auf den Internationalen Weltfrauentag am kommenden Freitag (8. März) findet u. a. in Athen eine Gruppenausstellung statt, die ganz im Zeichen der Schönheit der weiblichen Figur steht.

Freigegeben in Ausgehtipps

Athen gilt als Zentrum der Antike. Nach dem Wiedererwachen des Interesses für das Altertum begannen auch Europäer aus dem Norden, sich an die Ägäis aufzumachen. Über Jahrhunderte kam eine Vielzahl an Reisenden nach Griechenland und berichteten sie anschließend über ihre Erfahrungen. Noch bis Ende Mai finden nun zwei Ausstellungen zu diesem Thema in der Nordischen Bibliothek statt.

Freigegeben in Ausgehtipps
Seite 1 von 53