Login RSS

Am Montag (20.12.) wird eine neue Dauerausstellung im Olympischen Museum von Thessaloniki eröffnet. Auf einer Fläche von rund 3.500 Quadratmetern wird unter dem einfachen und prägnanten Titel „Olympische Spiele“ der Werdegang dieser geschichtsträchtigen Sportveranstaltung von ihren Anfängen bis heute im Detail rekonstruiert.

Freigegeben in Kultur

Noch bis zum 9. Januar 2022 zeigt das Benaki-Museum im Herzen Athens die Ausstellung „Schätze der philhellenischen Malerei“. Erstmals werden so Gemälde der Anthony E. Comninos Stiftung, eines der größten privaten Museen Griechenlands, für die breite Öffentlichkeit zugänglich.

Freigegeben in Ausgehtipps
Montag, 13. Dezember 2021 13:52

„Die ultimative Schönheit" der Antike

Das Museum für Kykladische Kunst in Athen ist bekannt für seine archäologischen Ausstellungen über den Menschen in der Antike. Noch bis zum 16. Januar 2022 präsentiert das Museum die Ausstellung „KALLOS. Die ultimative Schönheit“.

Freigegeben in Ausgehtipps

Im Athener Benaki Museum ist aktuell eine Ausstellung des facettenreichen Werks der Fotografin Voula Papaioannou (1898-1990) zu sehen. Zu Beginn ihrer professionellen Laufbahn Mitte der 1930er konzentrierte sich die Künstlerin vor allem auf Motive aus dem Alltag Griechenlands, darunter auch Landschaften und antike Bauten.

Freigegeben in Ausgehtipps
Dienstag, 07. Dezember 2021 15:46

Große Künstler des 20. Jahrhunderts ganz privat

Die Privaträume bedeutender griechischer Künstler hat die Malerin Leda Kontogiannopoulou künstlerisch verarbeitet. Diese daraus entstandenen Werke werden nun unter dem Titel „The House of Memory“ in einer Ausstellung in der Ghika Gallery des Athener Benaki Museums gezeigt.

Freigegeben in Ausgehtipps
Seite 2 von 78

 Warenkorb