Login RSS

Noch bis zum 21. August werden in einer Foto-Ausstellung der Stavros Niarchos Stiftung Werke von Theodore Nikolaou präsentiert., die einen Einblick in die Welt der psychischen Gesundheit geben sollen.

Freigegeben in Ausgehtipps

Auf Hydra kann man noch bis zum 30. Oktober die Fotografie- Ausstellung von Robert McCabe besuchen, in der Bilder von der Insel aus den 1950er und 1960er Jahren gezeigt werden. Robert McCabe kam 1954 als amerikanischer Student nach Hydra.

Freigegeben in Ausgehtipps

Die Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen feierte im Vorjahr ihr 50-jähriges Bestehen. Eine Bilanz ihres Engagements dokumentierte man in der Fotoausstellung „Zeugnisse – Ansichten", 1971-2021. Ärzte ohne Grenzen und Magnum, 50 Jahre im Einsatz“. Diese Ausstellung reist nun auf Initiative der Stadt Kalamata auf die Peloponnes und wird dort von dem gemeinnützigen Unternehmen „Faris“ ausgerichtet.

Freigegeben in Ausgehtipps
Donnerstag, 02. Dezember 2021 11:01

Traditionen aus Arkadien in Schwarz-Weiß

Unter dem Titel „… ein Tag wie im Adlerflug“ werden in Zusammenarbeit mit der Zeitschrift „Topos“ noch bis zum 8. Dezember die neusten fotografischen Werke von Andreas Zacharatos in der Galerie „iFocus“ ausgestellt. Die Arbeiten beschäftigen sich mit dem Dorf Doumea in Tripotama, Arkadien.

Freigegeben in Ausgehtipps
Dienstag, 31. August 2021 15:24

Fotos im SNCC: 2021 in starken Bildern

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte: Weltweit halten Fotografinnen und Fotografen die bewegendsten Momente dieses turbulenten Jahres mit einem Bild fest. Als ein Teil von „Athens Photo World“ stellt das Stavros Niarchos Kulturzentrum (SNCC) noch bis zum 14. September diese emotionalen Bilder aus.

Freigegeben in Kultur
Seite 1 von 5

 Warenkorb