Das Ambiente – Kultur und Ausgehtipps für Athen Im Lykabettus Theater gibt es am heutigen Montag ein Konzert mit Nikos Portokaloglou, Nikos Ziogalas und Manolis Famelos. Das Konzert beginnt um 21 Uhr und der Eintritt kostet 20 Euro. Tickets erhalten Sie in den Kassen des Greek Festivals. Weitere Informationen erhalten Sie unter der Telefonnummer: 210 72 27 209.     Dionysis Savvopoulos tritt heute um 21 Uhr im Theatro Vrachon „Melina Merkouri“ in Vyronas auf.
Freigegeben in Ausgehtipps
Greek Festival: In der Piräos Straße 260 gibt es bis zum 15. Juni eine Installation mit acht Videos von William Kentridge unter dem Titel: „I Am Not Me, the Horse is Not Mine“. Die Installation können Sie im Raum H (Ita) sehen. Die Ausstellung wird unter der Ägide des Greek Festivals gezeigt. Im Bios gibt es bis zum 27.
Freigegeben in Ausgehtipps
Das Ambiente – Kultur und Ausgehtipps für Athen Der kretische Sänger und Lyraspieler Psarantonis eröffnet heute das Greek Festival mit einem Konzert im Herodes Attikus Theater. Der Titel der Vorstellung lautet: „Von Kretas Himmel – Psarantonis im Herodes Attikus Theater". Der Kreter tritt zusammen mit seinem „Landsmann" Angelakas um 21.00 Uhr auf. Der Eintritt kostet zwischen 15 und 30 Euro.
Freigegeben in Ausgehtipps
Tanz: Emira Goro – A Quiet VoiceATHEN. Emira Goro, die als Tänzerin und künstlerische Assistentin eine unschätzbare Zeit an der Seite von DV8-Gründer Lloyd Newson verbracht hat, präsentiert dem Publikum des GreekFestivals erstmals ein persönliches Werk. Sie verwandelt die Bühne in ein Kaleidoskop der Identitäten bzw. einen idealen Platz, auf dem sich verschiedene Musik- und Tanzkulturen miteinander verbinden und schließlich je für sich nebeneinander bestehen. Erinnerungen an die verlorene Heimat greifen zudem in einem einzigartigen Ritual ineinander, wobei Einwanderern und Einheimischen der gleiche Status zuerkannt wird in dem Bemühen um die Verschiebung der Grenzen zwischen „uns" und „den Anderen".
Freigegeben in Kultur
Kino: 4. Athener Open-Air Film-Festival: Fading Gigolo ATHEN. Bis Anfang September gibt es an verschiedenen Hot-Spots in Athen kostenlose Filme in herrlicher open-air-Atmosphäre. Der Eintritt ist immer frei. Ob Filmklassiker, Geheimtipp, nationales Kino oder Blockbuster.
Freigegeben in Kultur