Login RSS
Dienstag, 24. August 2010 18:49

Mondscheinkonzerte in Antiken Stätten TT

Griechenland / Athen. Fast alle archäologischen Städte in Athen, Attika und ganz Griechenland werden heute Abend und heute Nacht – anlässlich des Augustvollmonds, der angeblich des schönsten des Jahres ist – für Besucher geöffnet sein. In vielen archäologischen Stätten werden auch kostenlose Konzerte stattfinden. Der romantischen Nacht war eine Auseinandersetzung zwischen den Wächtern der Archäologischen Stätten und des Kulturministeriums vorangegangen. Die Wächter haben sich über den schlechten Tageslohn, den sie für diesen Abend erhalten sollen, beschwert.
Freigegeben in Kultur
Mittwoch, 30. September 2009 16:30

Kevin Costner und Beyoncé kommen nach Athen

Griechenland / Athen. Als Musiker und nicht als Schauspieler tritt am 14. Oktober Hollywoodstar Kevin Costner mit seiner Country-Band „Modern West“ im Badminton Theater auf. Die Geschichte der Band beginnt vor 20 Jahren, als Costner im Rahmen eines Theater-Workshops in Los Angeles mit John Coinman zusammentraf. Ermutigt von Costners Frau Christine gründeten sie zusammen die Band, die seitdem auf zahlreichen Konzerten und Tourneen glänzte.
Freigegeben in Kultur
Griechenland / Athen. Ein Benefizkonzert zu Gunsten des Umweltschutzes gibt der bekannte griechische Pop-Sänger Sakis Rouvas am morgigen Mittwoch im Kalimarmaro-Stadion im Athener Zentrum. Im Vorfeld der Veranstaltung fand am gestrigen Montag eine Pressekonferenz mit der UN-Sonderbotschafterin und Präsidentin der „Stiftung für das Kind und die Familie“ Marianna Vardinojannis statt. Organisiert wird das Konzert vom Nationalen Jugendrat ESYN.
Freigegeben in Kultur
Während eines Solidaritätskonzertes, das der bekannte Sänger Jorgos Dallaras am Montagabend gab, wurde er von einem Teil des Publikums mit Joghurt und Stühlen beworfen und beschimpft. Der Sänger brach dennoch sein Konzert nicht ab und sang weiter. Hintergrund für den Zwischenfall war ein Statement des Künstlers, wonach er mit dem Verlust der nationalen Souveränität Griechenlands einverstanden sei. Der profilierte Interpret, der mit einer Parlamentarierin verheiratet ist, gibt in diesen Wochen noch mehrere Konzerte bei freiem Eintritt in Athener Sporthallen.
Freigegeben in Chronik
Griechenland / Athen. Am 15. Juni findet auf dem Hymmetos-Berg, bei Kaiseriani, nordöstlich von Athen, ein Konzert statt. Ziel des Konzertes ist es, zur Erhaltung des Berges und des Waldes beizutragen. Die Gemeinde von Kaisariani und die ehrenamtlichen Waldschützer von Kaisariani veranstalten dieses Konzert als Protest gegen den geplanten Bau einer Stadtautobahn.
Freigegeben in Chronik
Seite 51 von 51

 Warenkorb