Login RSS

In der Athener Konzerthalle Megaron Moussikis werden derzeit die Einzelausstellungen „Heroes‘ Garden“ von Kostas Roussakis und „212 Medea“ von Stefania Strouza gezeigt. Beim „Helden-Garten“ wird im Herzen der Konzerthalle (Service Yard) der Athener Park Pedion Areos auf eine ganz besondere, dreidimensionale Weise präsentiert.

Freigegeben in Ausgehtipps

Im Rahmen des Gemeinschaftsprojekts des Ergon Ensembles und der Athener Musikhalle Megaron Moussikis werden am Dienstag, dem 19. Oktober, Werke von im Ausland tätigen griechischen Komponisten vorgestellt. Titel: „Die Rückführung der Diaspora III: Frankreich“. Dieses Mal stehen also vier Kammermusikwerke im Mittelpunkt, die von griechischen Komponisten geschaffen wurden, die in Paris lebten.

Freigegeben in Ausgehtipps

Vom 7. bis zum 9. Oktober, jeweils um 20 Uhr, findet in der Athener Konzerthalle „Megaron Moussikis“ die Weltpremiere des musik-historischen Dramas „The call of Prometheus – 1821“ statt. Text und Regie stammen von dem bekannten Autor, Opern-, Film- und TV-Regisseur Christoforos Christofis. Er hat u. a. mit der Filmmusikkomponistin Eleni Karaindrou sowie der Sängerin Maria Farantouri zusammengearbeitet und für das öffentliche Fernsehen ERT erfolgreich literarische Werke verfilmt.

Freigegeben in Ausgehtipps

Mikis Theodorakis (1925-2021) war einer der größten Komponisten Griechenlands. Nachdem er Anfang September in hohem Alter verstarb, findet nun ihm zu Ehren eine Veranstaltung statt. Seine Gesangsmuse Maria Farantouri wird von Theodorakis vertonte Gedichte herausragender griechischer Autoren interpretieren.

Freigegeben in Ausgehtipps
Donnerstag, 02. September 2021 15:10

Ausstellung über Mikis Theodorakis (1925-2021)

Am heutigen Morgen verbreitete sich in Griechenland und weltweit eine traurige Nachricht – der wohl bekannteste griechische Komponist Mikis Theodorakis ist im Alter von 96 Jahren gestorben. Fans dieses Ausnahmekünstlers können noch bis zum 8. September in der Athener Konzerthalle (Megaron Moussikis) die Ausstellung „Das Universum von Mikis Theodorakis“ besuchen. Offen bleibt, ob die Schau eventuell verlängert wird.

Freigegeben in Kultur
Seite 1 von 24

 Warenkorb