Login RSS

Das griechische Außenministerium weist jüngste verbale Angriffe aus Ankara entschieden zurück. Dort wolle man Themen, „die allein mit Umweltfragen zu tun haben“, für politische Zwecke benutzen. Hintergrund sind zwei Wasserparks, die demnächst in der Ägäis bzw. im Ionischen Meer eingerichtet werden sollen.

Freigegeben in Politik

Das Europäische Parlament hat am Mittwoch (10.4.) eine Reform der Migrations- und Asylpolitik angenommen. In zehn Gesetzestexten sind u. a. eine schnellere Prüfung von Asylanträgen sowie eine „verbesserte Identifizierung bei der Ankunft und verpflichtende Sicherheits- und Gesundheitskontrollen“ vorgesehen.

Freigegeben in Politik
Donnerstag, 11. April 2024 10:34

Heiterkeit landauf, landab

Am heutigen Donnerstag (11.4.) erwartet der Griechische Wetterdienst EMY in den meisten Teilen des Landes heiteres Wetter. Nur im Süden und Westen kann es vereinzelt zu dichterer Wolkenbildung kommen.

Freigegeben in Wetter

Griechenland könnte sich in den kommenden zehn Jahren zur „besten Urlaubsdestination weltweit“ entwickeln. Das erklärte Premierminister Kyriakos Mitsotakis in dieser Woche während einer Veranstaltung der Europäischen Reisekommission (European Travel Commission) auf der Insel Rhodos.

Freigegeben in Tourismus

Innerhalb von nur 24 Stunden sind am Montag (8.4.) bei der Polizei mindestens 14 Klagen wegen häuslicher Gewalt eingegangen. Betroffen davon waren etwa Athen, Böotien, Euböa, Fthiotida, Ätoloakarnania, Santorini, Patras, Thessaloniki und Rethymnon auf Kreta.

Freigegeben in Politik
Seite 3 von 4160

 Warenkorb