Login RSS

Die Mönchsrepublik auf dem Heiligen Berg Athos auf der nordgriechischen Halbinsel Chalkidiki empfängt ab Dienstag (11.5.) begrenzt wieder Besucher. Diese müssen sich vor der Abfahrt mit dem Passagierschiff einem Corona-Schnelltest unterziehen.

Freigegeben in Chronik
Mittwoch, 21. April 2021 09:18

Digitaler Besuch auf dem Heiligen Berg Athos

Das Coronavirus hat zu zahlreichen Digitalisierungen sowohl im Bildungs- als im Kulturbereich geführt. Doch auch ein Teil der griechisch-orthodoxe Kirche hat das 21. Jahrhundert willkommen geheißen, darunter der Heilige Berg Athos auf dem östlichen „Finger“ der Halbinsel Chalkidiki.

Freigegeben in Chronik

Für den Heiligen Berg Athos, der sich auf der nordgriechischen Halbinsel Chalkidkiki befindet, gilt noch bis zum 30. März ein Einreiseverbot für Gläubige. Mönche und andere Personen, die in der Mönchsrepublik Arbeiten zu erledigen haben, müssen sich vor der Einreise einem Corona-Schnelltest unterziehen.

Freigegeben in Chronik
Donnerstag, 10. Dezember 2020 09:16

Digitaler Besuch auf dem Heiligen Berg Athos

Das Coronavirus hat zu zahlreichen Digitalisierungen sowohl im Bildungs- als im Kulturbereich geführt. Doch auch ein Teil der griechisch-orthodoxe Kirche hat das 21. Jahrhundert willkommen geheißen, darunter der Heilige Berg Athos auf dem östlichen „Finger“ der Halbinsel Chalkidiki.

Freigegeben in Chronik

Auf dem Heiligen Berg Athos auf der nordgriechischen Halbinsel Chalkidiki hat es am Wochenende ziemlich heftig gewackelt. Gezählt wurden seit dem Wochenende mindestens fünf Erdbeben.

Freigegeben in Chronik
Seite 1 von 2

 Warenkorb