Montag, 10. August 2020 13:06

Mehr Antike geht nicht

Ein Highlight des griechischen Sommers ist ohne Zweifel das „Athens & Epidaurus Festival. Aufführungen in den beiden antiken Theatern von Epidaurus, als auch im Herodes Atticus Theater unterhalb der Akropolis, das ebenfalls aus der Antike stammt, machen den besonderen Charme des Festivals aus. Die Freilufttheater sind für ihre vorbildliche Akustik berühmt. Viele Werke klassischer Dramatiker wie Sophokles, wurden dort in der Antike uraufgeführt.

Freigegeben in Ausgehtipps
Montag, 10. August 2020 10:42

Von allem etwas: Sonne, Wolken, Regen

Die Sonne hat zum Wochenstart vor allem den südlichen Teil von Hellas wieder unter ihre Herrschaft gebracht. In Mittel- und Nordgriechenland versteckt sie sich hingegen hinter Wolken. Dem Griechischen Wetterdienst EMY zufolge ist mit Niederschlägen in den westlichen Gebirgsregionen des Festlandes sowie auf Kreta zu rechnen.

Freigegeben in Wetter

Griechenland ist bekannt für die Vielzahl seiner paradiesischen Inseln. Die lichtdurchfluteten Kykladen mit ihren typisch blauen Kuppeldächern und sanft schaukelnden Fischerbooten kommen in den Sinn. Doch hat die Inselwelt im Herzen der Ägäis mehr zu bieten als nur schöne Postkartenmotive.

Arte nähert sich zahlreichen Inseln mit atemberaubenden Luftaufnahmen an, zeigt malerische Buchten und Gebirge, um dann die lebendige Kultur vor Ort einzufangen. Auch Alltagsgeschichten von Menschen, die dort leben und arbeiten, kommen nicht zu kurz. Die Dokumentationsreihe „Von Insel zu Insel“ ist eine bildgewaltige Reise in die Schönheit und Kultur von Griechenland.

Griechenland von Insel zu Insel – Die Kykladen

Arte – Montag, 10. August, um 12.50 Uhr

Freigegeben in TV-Tipps
Freitag, 07. August 2020 15:31

Klassisches Konzert zum Jubiläumsjahr

250 Jahre ist es her, als einer der bedeutendsten Komponisten in der Musikgeschichte das Licht der Welt erblickte. Die Rede ist von Ludwig van Beethoven, zu dessen Jahrestag das Athener Staatsorchester am heutigen Samstag (8.8.) zum Konzert lädt. Zwei Meisterwerke des deutschen Musikers werden im Herodeion präsentiert.

Freigegeben in Ausgehtipps

Die Situation an der Corona-Front in Griechenland gestaltet sich immer prekärer: Am gestrigen Donnerstag (6.8.) wurde mit 153 Fällen die zweithöchste Anzahl an Neuinfektionen seit Beginn der Pandemie gemeldet. Zudem muss sich die kleine Insel Poros im Saronischen Golf speziellen Maßnahmen unterziehen, nachdem dort 13 Menschen positiv auf das Virus getestet worden sind.

Freigegeben in Chronik
Seite 1 von 318