Login RSS

Im Mai diesen Jahres öffnete das Philhellenismus-Museum in Nea Psychiko erstmalig seine Pforten. Am Mittwoch (7. Juli) um 19 Uhr folgt nun die offizielle Eröffnungsfeier. Im Rahmen der Zeremonie werden seitens der Gesellschaft für Hellenismus und Philhellenismus (SHP) Ehrenurkunden sowie die sogenannte „Lord Byron-Medaille“ an 15 Nachkommen wichtiger Philhellenen aus der ganzen Welt überreicht.

Freigegeben in Kultur

 Warenkorb