Login RSS

„Ich fürchte, die Regierung hat das Ausmaß der wirtschaftlichen Krise, die auf uns zukommt, noch nicht realisiert.“ Dies stellte Oppositionschef Alexis Tsipras am Donnerstag (19.3.) fest.

Freigegeben in Politik

Eine Botschaft der Einheit, Disziplin und Verantwortung sandte Ministerpräsident Kyriakos Mitsotakis am Donnerstag (19.3.) per Videobotschaft an die griechische Bevölkerung. Er fasste zusammen: „Das schwierigste liegt noch vor uns.“ Die bevorstehenden Wochen dürften zwar „kompliziert und schwierig“ werden, doch es liege in unser aller Hand, dass sie „nicht wie ein Alptraum“ ausarten.

Freigegeben in Politik

Die Pandemie des Coronavirus hat nicht nur das öffentliche Leben in Griechenland lahmgelegt, sondern auch die Wirtschaft schwer in Mitleidenschaft gezogen.

Freigegeben in Politik

Am Donnerstag (19.3.) sandte der Ökumenische Patriarch von Konstantinopel Bartholomäus eine Fernsehbotschaft in der er dazu aufrief, sich an die Vorschriften der Behörden zu halten.

Freigegeben in Politik

Griechenland meldet insgesamt 418 bestätigte Fälle des Coronavirus. Der Pressesprecher des Gesundheitsministeriums für das Coronavirus Sotiris Tsiodras bestätigt, dass 79 Patienten in Krankenhäusern landesweit behandelt werden; 13 liegen auf Intensivstationen in Athen, Thessaloniki und Patras.

Freigegeben in Politik
Seite 107 von 113

 Warenkorb