„Die Auslandsgriechen werden sich an den nächsten Parlamentswahlen im Jahr 2023 per Briefwahl beteiligen können“. Das hat Ministerpräsident Kyriakos Mitsotakis während einer Rede vor der griechischen Gemeinde in New York angekündigt.

Freigegeben in Politik

Am Mittwoch kam es zu einem Treffen zwischen dem griechischen Regierungschef Mitsotakis und dem türkischen Präsidenten Erdogan. Besprochen wurden die Zypernfrage, der zunehmende Flüchtlingsstrom aber auch die Lage der muslimischen Minderheit in Griechenland sowie die Eröffnung einer Theologischen Schule im Marmarameer.

Freigegeben in Politik

Ministerpräsident Mitsotakis nimmt in dieser Woche an der UN-Generalversammlung in New York teil. Dadurch bietet sich die Gelegenheit, mit vielen seiner Amtskollegen, mit Staatspräsidenten und Unternehmern in Kontakt zu treten. Vorrangiges Ziel ist es, die griechische Position bezüglich der Lage in der Ägäis und auf dem Westbalkan zu erläutern und Investitionen ins Land zu bringen.

Freigegeben in Politik

Nun steht es fest: Premierminister Kyriakos Mitsotakis wird sich am 24. September mit dem US-Präsidenten Donald Trump treffen.

Freigegeben in Politik
Freitag, 30. August 2019 13:29

Monemvasia und New York: Between the Seas

Die Organisation „Between the Seas“ (BTS) mit Sitz in New York packt ihre sieben Sachen und kommt wieder in ihre zweite Heimat – in das idyllische Städtchen Monemvasia auf der Peloponnes.

Freigegeben in Ausgehtipps
Seite 1 von 5