Login RSS

„Wir könnten plötzlich in der Nacht kommen.“ Dieses bereits mehrfach bemühte Statement wiederholte am Dienstag (15.11.) der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan während einer Pressekonferenz im Rahmen des G-20-Gipfels in Indonesien.

Freigegeben in Politik

„Jeder weiß, dass man mit Griechenland nicht spielt.“ Das stellte am Dienstag (20.9.) Premierminister Kyriakos Mitsotakis während eines Radiointerviews fest. Hintergrund für diese Feststellung sind zunehmende Provokationen Ankaras in der Ägäis.

Freigegeben in Politik

Am Dienstag (6.9.) besuchte die französische Außenministerin Colonna Athen. Gegenüber ihrem Amtskollegen Dendias begrüßte sie die Beendigung des Überwachungsmechanismus der griechischen Finanzen durch die internationalen Geldgeber. Besprochen wurden u. a. auch der Krieg in der Ukraine und vor allem zunehmende türkische Provokationen.

Freigegeben in Politik

Im Rahmen eines EU-Gipfeltreffens ist es am Dienstag (31.5.) zu einem Treffen zwischen Premierminister Kyriakos Mitsotakis und dem deutschen Bundeskanzler Olaf Scholz gekommen. Diese Gelegenheit nutzte Mitsotakis, um seinen Gesprächspartner über türkische Provokationen in der Ägäis zu informieren, die die Stabilität im östlichen Mittelmeer in Gefahr bringen. Es ist das erste Treffen zwischen den beiden Regierungschefs seit der Amtsübernahme von Scholz im Bundeskanzleramt.

Freigegeben in Politik

Nach dem neutralen Verlauf der sondierenden Gespräche zwischen Vertretern von Regierungsstellen und Experten aus Athen und Ankara, das Anfang dieser Woche in der griechischen Hauptstadt stattfand, kam es in der Ägäis abermals zu türkischen Provokationen.

Freigegeben in Politik
Seite 1 von 5

 Warenkorb