Login RSS

Griechenland Zeitung - Nachrichten / Sport / Elisa Hübel

Elisa Hübel

Busstreiks in Thessaloniki im Juli in Aussicht gestellt

  • Freigegeben in Politik

In der nordgriechischen Metropole Thessaloniki wird es an einigen Tagen im Juli zu erheblichen Problemen im öffentlichen Nahverkehr kommen. Das Personal der lokalen Busgesellschaft OASTH will am 18. und 22. Juli ganztägig in den Ausstrand treten. Am 15. und 20. Juli will man jeweils zwischen 10 und 16 Uhr die Arbeit niederlegen; am 13. Juli werden von Dienstanfang bis 9 Uhr und ab 21 Uhr bis Dienstende keine Busse des städtischen Nahverkehrs in der zweitgrößten Stadt des Landes verkehren.

Teuerung und Inflation sind die größten Probleme der Griechen TT

  • Freigegeben in Politik

Die Bürger Griechenlands sind geteilter Meinung darüber, ob es demnächst zu einem vorverlegten Urnengang kommen sollte oder nicht. Einer aktuellen Erhebung des Meinungsforschungsinstituts GPO zufolge spricht sich eine Mehrheit von 51,7 % der Befragten gegen vorverlegte Parlamentswahlen aus.

Diesen RSS-Feed abonnieren

 Warenkorb