Der griechische Fußball trauert um den Tod von Eugene Gerards. Der Trainer des kretischen Fußballmannschaft OFI (1985-2000) ist am Dienstag nach einer lang anhaltenden Krankheit verstorben. Er wird am Donnerstag um 14 Uhr in seiner Wahlheimat im Dorf Elia bei Heraklion beerdigt. Zur Welt gekommen ist er der Sportsfreund 1940 in Brunssum in der niederländischen Gemeinde der Provinz Limburg. Er hat an der Trainerakademie Köln studiert. Zudem hatte er einen Abschluss in Psychologie in der Tasche.

Freigegeben in Sport