Login RSS
Donnerstag, 31. Oktober 2013 13:29

Kastanien und Ouzo auf der Insel Lesbos

Am kommenden Wochenende findet auf der Insel Lesbos ein Kastanienfest mit Ouzo, Wein, Theater, Musik, einer Wanderung und einer Tagung statt. Organisiert wird das 10. Kastanienfest in der Gegend Agiasos in der Bergregion im Süden der Insel. Am Samstagmorgen, dem 2. November, wird die Herstellung von Produkten, die auf Kastanien basieren, vorgeführt.
Freigegeben in Kultur
Griechenland/Lesbos. Auf der Insel Lesbos wird es am letzten Juliwochenende eine Reihe kultureller Veranstaltungen zu Ehren des Nobelpreisträgers Odysseas Elytis geben. Der Schriftsteller lebte von 1911 bis 1996. 1979 erhielt Elytis den Literaturnobelpreis für sein Werk „Axion Esti“ (Gepriesen Sei). Griechenlands Kulturministerium erklärte das Jahr 2011 aus Anlass des 100.
Freigegeben in Kultur
Die kleine Maria, die von einem Roma-Paar in Thessalien großgezogen worden ist, sorgt noch immer für Schlagzeilen. Die Polizei glaubt, auf die Spuren eines internationalen Ringes gestoßen zu sein, der Kinder schmuggelt. Nun ermittelt die Polizei auch auf der Insel Lesbos. Griechische und internationale Medien beschäftigen sich noch immer mit einem blonden Mädchen, das Maria genannt wird, und das vor einigen Tagen von einer Staatsanwältin in einem Roma-Camp entdeckt worden ist. Der Fall weckte Hoffnungen bei Menschen auf der ganzen Welt, die ihre Kinder vermissen.
Freigegeben in Chronik
Griechenland / Athen. Ein Wald- und Buschbrand brach in den heutigen Morgenstunden in der Gegend Aixoni in Ano Glyfada, südlich von Athen, aus. Auch Wohnungen befinden sich in der Gefahrenzone. Vor Ort sind starke Einsatzkräfte der Feuerwehr. In der brennenden Gegend waren erst kürzlich Baumbepflanzungen durchgeführt worden.
Freigegeben in Chronik
Zu Problemen kam es am Donnerstag auf der Insel Lesbos durch heftige Regenfälle, die dort seit dem Vormittag nieder gingen. Betroffen waren vor allem der südliche und der östliche Teil der Insel in der Nordost Ägäis. Es kam zu Sachschäden in der Fabrik der Landwirtschaftlichen Genossenschaft in der Gegend Skala Pamfylon. Nachdem ein Fluss über die Ufer trat, kam es zu weiteren Schäden in der Landwirtschaft in der Nähe der Dörfer Ippios und Sykounta, sowie in den Dörfern selbst.
Freigegeben in Chronik
Seite 31 von 31

 Warenkorb