Die Insel Samothraki in der nördlichen Ägäis genießt seit Montag (9.9.) offiziell den Status einer Kur- und Bäderdestination.

Freigegeben in Tourismus

Die Thermalquelle am Golf von Gera auf der Insel Lesbos wurde vom griechischen Tourismusministerium offiziell als Heilbad anerkannt.

Freigegeben in Tourismus
Donnerstag, 25. Januar 2018 16:37

48 offiziell anerkannte Thermalquellen in Hellas

Griechenland ist von Thermalwasserquellen gesegnet. Nun hat das Tourismusministerium die 48 Quellen griechenlandweit offiziell anerkannt. Und es werden sicherlich noch einige folgen, denn die Anträge, die bis Ende 2017 eingereicht wurden, beliefen sich auf insgesamt 124 Stück. Voraussetzungen für eine offizielle „Lizenz“ sind in erster Linie therapeutische Indikationen sowie physikalisch-chemische Eigenschaften der Thermalwasserquellen.

Freigegeben in Tourismus
Mittwoch, 22. November 2017 10:52

Zwei neue Thermalbäder in Griechenland eröffnet

Zwei neue Thermalbäder wurden im November vom griechischen Tourismusministerium als solche anerkannt.

Freigegeben in Chronik

In der Stadt Lamia hat Ministerpräsident Tsipras seine Pläne für Mittelgriechenland erörtert. Diese sehen u. a. Unterstützung der Infrastruktur, des Tourismus und die bessere Handhabung des Müllproblems vor.   

Freigegeben in Politik