Login RSS
Freitag, 09. Oktober 2015 11:21

Flüchtlingsbaby stirbt in der Ägäis

Zu einer neuen Flüchtlingstragödie kam es am Freitagmorgen vor der griechischen Grenzinsel Lesbos. Bei der Ankunft eines Bootes mit geschätzt 56 Migranten wurde ein ungefähr ein Jahr altes Kind tot aufgefunden. Über die genauen Umstände und die Todesursache wurde noch nichts bekannt. 

Freigegeben in Chronik

Am Wochenende wurden an Stränden der griechischen Insel Kos vier Tote gefunden. Drei davon wurden zu unterschiedlichen Zeitpunkten am Strand Lambi nordwestlich der Inselhauptstadt entdeckt.

Freigegeben in Chronik
Seite 11 von 11

 Warenkorb