Login RSS
Mittwoch, 25. Juni 2014 16:07

Das Wetter für Athen und ganz Griechenland

Nachdem die erste kleine Hitzewelle Griechenland gestern erreicht hat, klettert das Quecksilber heute fast überall noch einmal um ein paar Grad weiter nach oben. Die heißesten Temperaturen, mit sage und schreibe 40º C, werden in Larissa erwartet. Weniger heiß wird es auf den Ionischen Inseln, wo bei zeitweise bedecktem Himmel die Tagestemperaturen zwischen 25 und 29º C. Im übrigen Insel- und Festland steigt die Quecksilbersäule dagegen meist auf über die 30-Grad-Marke und reicht mitunter auch an die 35er heran. Es weht zumeist ein schwacher Westwind (Stärke 2) mit Geschwindigkeiten von 6 bis 16 km/h.
Freigegeben in Wetter
Dienstag, 24. Juni 2014 13:36

Das Wetter für Athen und ganz Griechenland

Die erste Hitzewelle des Sommers hat Griechenland ab Morgen fest im Griff. Im ganzen Land ist schon heute heiß und es scheint ganztags die Sonne. Die Höchsttemperaturen werden in KORINTH gemessen (33º C) und in ATHEN (32º C ). Angenehm ist es mit 28º C auf den Inseln des Dodekanes und den südöstlichen Inseln der Ägais: Bestes Badewetter! Aber bitte die Sonnencreme nicht vergessen!
Freigegeben in Wetter
Allem Anschein nach kommt die erste kleine Hitzewelle auf Griechenland zu. Vorboten dafür sind lokal ansteigende Temperaturen, die bereits heute im mittelgriechischen Larissa 35º C erreichen. Selbst im Epirusgebirge klettert die Quecksilbersäule auf 22 º C. Auf dem Festland weht heute meist ein leiser Zug mit 9 km/h. Besonders auf den Ägäisinseln wehen dagegen stärkere Brisen mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 45 km/h.
Freigegeben in Wetter
Die letzte Hitzewelle für diesen August hat der griechische Wetterdienst EMY für dieses Wochenende bis einschließlich Montag angekündigt. Der heißeste Tag wird der Sonntag mit 41° C. Dazu wird ein Anstieg der Luftfeuchtigkeit erwartet, was die gefühlten Temperaturen besonders unerträglich macht. An den Küsten liegen die Höchstwerte 2° C bis 3° C niedriger. Erst ab Dienstag sollen die Temperaturen im ganzen Land spürbar auf ein für die Saison übliches Niveau sinken.
Freigegeben in Wetter
Dienstag, 10. Juli 2012 15:39

Hitzewelle kommt und bleibt TT

Die erste Hitzewelle des Sommers hat Griechenland endgültig erfasst. Bis zu 42° C soll das Thermometer am Donnerstag in einigen Regionen des griechischen Festlandes, vom Peloponnes über Athen bis Thessaloniki, anzeigen. An solchen heißen Tagen ist es besonders wichtig, viel kühles Wasser zu trinken, luftige, helle und atmungsaktive Kleidung zu tragen, die pralle Mittagssonne zu meiden und von anstrengender körperlicher Betätigung, wenn möglich, abzusehen, um Hitzeschlägen und Austrocknung vorzubeugen. Vor allem Säuglinge und Senioren sollten diese Maßnahmen einhalten, um die Hitze erträglicher zu machen und gesundheitliche Schäden abzuwenden.Für all jene, die keinen Zugang zu klimatisierten Räumen haben, sind in mehreren Städten Griechenlands Säle der KAPI, der öffentlichen Zentren zum Schutz von Senioren, geöffnet – in Athen bis zum Mittwoch, dem 11.
Freigegeben in Wetter
Seite 8 von 10

 Warenkorb