Freitag, 06. September 2019 10:03

Badewochenende im Spätsommer

Am heutigen Freitag (6.9.) bleibt das Wetter heiter. Zu Niederschlägen kann es am Nachmittag auf dem zentralen Festland, auf Kreta sowie im Norden kommen. Die Winde wehen vor allem aus Nord mit einer Stärke bis zu 6. Die Temperaturen bleiben fast unverändert, die Höchstwerte bewegen sich um die 30° C; am Sonntag ist im Norden ein leichter Rückgang zu erwarten. In der Ägäis bleibt das Quecksilber zwei bis drei Grad unter der 30-Grad-Marke. Am Wochenende wird es allgemein heiter; mit Wolken – vermischt mit Regen – muss man am Samstag in Makedonien sowie im Gebirge des Westens rechnen.

Freigegeben in Wetter
Dienstag, 03. September 2019 10:03

Heiteres Hellas

Am heutigen Dienstag (3.9.) erwartet Bewohner und Besucher Griechenlands allgemein heiteres Wetter. Im Westen sowie im Gebirge des Festlands muss man eventuell mit Niederschlägen rechnen. Höchstwerte um die 30° C, am heißesten wird es erneut in Thessalien (36° C).

Freigegeben in Wetter
Freitag, 24. Mai 2019 11:54

Die Sonne übernimmt das Kommando

Auf dem Festland wird der teilweise noch ungemütliche Freitag am Wochenende zunehmend von Sonne abgelöst.

Freigegeben in Wetter
Dienstag, 07. Mai 2019 11:16

Wind beeinträchtigt Schiffsverkehr

Wegen starkem Wind sind Schiff- und Flugverkehr eingeschränkt. Flüge von Chania nach Athen wurden gestrichen und Schiffe fahren von Piräus aus die Kykladen nicht an. Das Wetter in Hellas ist insgesamt durchwachsen und relativ kühl für diese Jahreszeit.

Freigegeben in Wetter

Es will in Griechenland einfach nicht wärmer werden. Seit Dienstagabend und voraussichtlich noch bis zum kommenden Freitag breitet sich über Griechenland ein neues Sturmtief aus: Es trägt den Namen „Ypatia“ (Hypatia); benannt offenbar nach der griechischen spätantiken Mathematikerin (ca. 355 bis 416).

Freigegeben in Chronik
Seite 1 von 3