Login RSS
Unter dem Titel: „Aufschwung jetzt – eine Herakles-Aufgabe für Griechenland“ findet am morgigen Mittwoch im Athener Hotel „Athenaeum InterContinental“ eine Podiumsdiskussion statt. Organisiert wird die Veranstaltung von den bilateralen Handelskammern Deutschlands, Großbritanniens, Frankreichs, Italiens und Finnlands. Anlass ist die Anwesenheit der „Taks force“ unter Leitung von Horst Reichenbach in Athen. Auf dem Podium sitzen außer ihm auch der deutsche Europaparlamentarier Jorgos Chatzimarkakis, der Berater des griechischen Ministerpräsidenten für Europäische Fragen, Jorgos Glynos, und Dr. Matthias Kollatz-Ahnen, Vizepräsident der Europäischen Investitionsbank.
Freigegeben in Wirtschaft
Griechenland / Athen. Der Präsident der Athener Industrie- und Handelskammer, Konstantinos Michalos, warnte die Regierung davor, dass viele griechische Unternehmen schließen würden, wenn das Hilfspaket verordnet werde. „Nicht nur wegen des ‚offenkundigen’ Hilfspakets, sondern auch wegen der anderen Kräfte des Marktes.“ Hier sei die Verantwortung von Premier Papandreou „sehr groß“. Es gehe hier nicht um Wirtschaftspolitik.
Freigegeben in Wirtschaft
Seite 2 von 2

 Warenkorb