Die vorläufig letzte Öffnungsphase für den Tourismus in diesem Sommer hat begonnen: Ab Mittwoch (1.7.) dürfen Flugzeuge aus dem Ausland auch wieder auf den griechischen Inseln landen. Vor diesem Hintergrund hat das Tourismusministerium jene Orte bekanntgegeben, an den spezielle Quarantäne-Hotels für Covid-19-Patienten bereitstehen.

Freigegeben in Tourismus

In Griechenland beginnt nun doch noch die Tourismussaison. Gaststätten und Cafés empfangen bereits die ersten Gäste. Ab Mitte Juni werden die ersten Urlauber erwartet. Es gelten strenge Vorschriften, damit sich das Coronavirus nicht ausbreiten kann. So wurden am Dienstag (2.6.) die Sicherheitsbestimmungen für die Strände bekannt gegeben.

Freigegeben in Tourismus

Korfu-Liebhaber aufgepasst: Der Urlaub mag dieses Jahr vielleicht noch auf der Kippe stehen, doch das heißt nicht, dass wir komplett auf die Ionische Trauminsel verzichten müssen!

Freigegeben in TV-Tipps

Es gibt Hoffnung für den griechischen Tourismus; diese kommt vor allem aus Deutschland. Das deutsche und das griechische Tourismusministerium stehen in engem Kontakt, um ein bilaterales Reiseabkommen angesichts der Corona-Pandemie zu unterzeichnen. Auch die EU will Reisevorschriften bzw. Sicherheitsvorkehrungen für die bevorstehende Sommersaison verabschieden, um den Urlaub so sicher wie möglich zu gestalten.

Freigegeben in Tourismus

„Wir haben einen Plan für die Unterstützung des griechischen Tourismus.“ Mit diesen Worten stellte am Montag (4.5.) Tourismusminister Charis Theocharis während einer Rede im Parlament den Plan des Ministeriums für die bevorstehende Sommersaison vor.

Freigegeben in Politik
Seite 3 von 18