Öffentliche Verkehrsmittel – Fahrpreise (U-Bahn „Metro“, Vorstadtbahn „Proastiakos“, Busse, O-Busse, Straßenbahn)

  • geschrieben von 

Das Fahrkartensystem in Athen läuft über die sogenannte „ATHENA-Card“, welche es sowohl in anonymer als auch in personalisierter Form gibt. Die ATHENA-Card ist für alle Öffentlichen Verkehrsmittel in Athen gültig. Der Hauptunterschied liegt in der Wiederverwendbarkeit (Monats- und Jahreskarten) sowie im Preisnachlass bei der personalisierten Hartplastikkarte mit Bild. Rabatte gelten u. a. für Kinder und Teenager von 7 bis 18 Jahren, Studenten sowie Rentner ab 65 Jahren.

 

* Ausgenommen davon ist die Fahrt zum/vom Flughafen.

Nach oben