In griechischen Wäldern sollen derzeit mehr als 100.000 Wildschweine leben. Das geht aus dem Programm „Artemis“ der griechischen Jägervereinigung hervor.

Freigegeben in Chronik
Mittwoch, 08. Juli 2020 10:39

Schönes Wetter - starke Winde

Am heutigen Mittwoch (8.7.) strahlt in Hellas wieder die Sonne, zu Niederschlägen kommt es laut dem Griechischen Wetterdienst EMY nur sehr vereinzelt. So etwa in den Mittagsstunden auf der Peleponnes oder auf Kreta. In der Ägäis wehen teils starke Winde, besonders auf den Kykladen und dem Dodekanes. Höchsttemperaturen zwischen 27 und 34° C.

Freigegeben in Wetter

Zum ersten Mal war am Montag (6.7.) auf der Anzeigetafel der „blauen Linie“ der Athener U-Bahn „Attiko Metro“ die Anzeige „Nikäa“ als Endstation zu lesen. An diesem Tag hatte Ministerpräsident Kyriakos Mitsotakis gleich drei neue Stationen eingeweiht: „Nikäa“, „Korydallos“ und „Agia Varvara“.

Freigegeben in Politik

Am Dienstagmittag (7.7.) entgleiste ein Zug der Athener Elektrobahn (ISAP) während der Einfahrt in die Endstation im nördlichen Vorort Kifissia. Mindestens zehn Personen mussten leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht werden.

Freigegeben in Chronik

Bei jedem dritten Pkw, der auf Griechenlands Straßen mit ausländischem KFZ-Kennzeichen gefahren wird, geschieht dies illegal. Zu diesem Schluss kommt die Unabhängige Behörde öffentlicher Einnahmen (AADE). Deren Mitarbeiter führten zwischen dem 9. und dem 11. Juni 312 Kontrollen an ausgesuchten Orten, vor allem in größeren Städten, durch. 97 der angehaltenen Fahrzeuge waren illegal unterwegs und wurden konfisziert.

Freigegeben in Chronik
Seite 3 von 2979