Login RSS

Der für Donnerstag (9.6.) anberaumte offizielle Besuch der deutschen Außenministerin Annalena Baerbock in Griechenland fällt offenbar aus. Am Dienstag hieß es auf dem Twitter-Account des Auswärtigen Amtes in Berlin, dass die Politikerin per Corona-Schnelltest positiv auf Covid-19 getestet worden sei.

Freigegeben in Politik

Ab Mittwoch (1.6.) entfällt in Griechenland offiziell das obligatorische Tragen von Mund-Nasen-Schutz auch in den meisten Innenräumen. Getragen werden müssen Masken jedoch weiterhin in gesundheitlichen oder sozialen Einrichtungen wie etwa in Krankenhäusern und Altenheimen sowie in öffentlichen Nahverkehrsmitteln.

Freigegeben in Politik

„Wir treten in eine Phase der Co-Existenz mit dem Coronavirus ein.“ Diese Einschätzung vertrat in dieser Woche Gesundheitsminister Thanos Plevris während einer Pressekonferenz.

Freigegeben in Politik

„Das Wetter wird besser, damit verbessert sich auch unsere Laune.“ Das stellte am Freitag (15.4.) die stellvertretende Gesundheitsministerin Mina Gaga während einer Pressekonferenz bezüglich des Verlaufs der Corona-Pandemie fest. Dabei hob sie hervor, dass man in eine „neue Realität“ eintrete. Gemeint war die Aufhebung eines großen Teils der strengen Maßnahmen, die gegen eine Ausbreitung von Covid-19 erlassen wurden.

Freigegeben in Politik

Es sei weiterhin notwendig, sich gegen das Coronavirus impfen zu lassen und strenge Maßnahmen gegen die Ausbreitung einzuhalten. Diese Einschätzung brachte Staatspräsidentin Katerina Sakellaropoulou am Mittwoch (13.4.) in einer Mitteilung zum Ausdruck. Sie ging dabei auch auf den hohen Ansteckungsgrad der Omikron-Variante ein. Sie selbst sei mit Covid-19 infiziert worden, zum Glück seien die Symptome nur sehr leicht, weil sie dreimal gegen das Virus geimpft worden sei.

Freigegeben in Politik
Seite 1 von 121

 Warenkorb