Login RSS

„In unserer Demokratie darf es keine Schatten geben.“ Mit diesen Worten hat Premierminister Kyriakos Mitsotakis am Montag (8.8.) ein Statement zum Abhörskandal des PASOK-KinAl-Chefs Nikos Androulakis begonnen.

Freigegeben in Politik

Die am Freitag (5.8.) erfolgten Rücktritte des Generalsekretärs des Premierministers und des Geheimdienstchefs seien ein Schuldbekenntnis. Das stellte Oppositionschef Alexis Tsipras vom Bündnis der Radikalen Linken (SYRIZA) nach dem Bekanntwerden eines Abhörskandals fest.

Freigegeben in Politik

In den letzten Wochen beschäftigen sich die internationalen Medien verstärkt mit der möglichen Rückkehr der Parthenon-Skulpturen, der sogenannten „Elgin Marbles“, von London nach Athen. Kommentare in führenden Zeitungen, aber auch Äußerungen von Involvierten tragen das Ihre zu dieser „Hype“ bei. Der stellvertretende Direktor des Britischen Museums, Jonathan Williams, sprach etwa kürzlich von einer „Zusammenarbeit“, die zwischen London und Athen auf neuer Basis entstehen soll.

Freigegeben in Kultur
Montag, 08. August 2022 13:40

Baobab Orchestra: Mega-Tanzband aus Afrika

Das Baobab Orchestra ist die größte Tanzband des afrikanischen Kontinents. Nach vielen erfolgreichen Jahren feiert es nun sein 50-jähriges Bestehen mit einer Europatournee.

Freigegeben in Ausgehtipps

Mitten im Sommerloch hat es die Regierungspartei Nea Dimokratia (ND) schwer erwischt: das aktuelle Tagesgeschehen wird von einem Abhörskandal überschattet; die Opposition fordert Neuwahlen. Abgehört worden war zunächst ein Finanzjournalist und ab September 2021 auch noch der heutige Vorsitzende der sozialistischen Partei PASOK, Nikos Androulakis.

Freigegeben in Politik
Seite 1 von 589

 Warenkorb